INTRO — S&G 36

Drei Themen beherrschen derzeit die mediale Diskussion in Deutschland: Corona, Klima und Afghanistan.

Unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung sind 2001 US-und Nato-Truppen in Afghanistan eingefallen. Der Islam wurde verunglimpft und seine Führer zu Terroristen erklärt. Stattdessen sollten westliche Werte, wie Frauenrechte, die Rechte von Homosexuellen, die Klimaagenda usw. eingeführt werden, so der Nahost-Experte Christoph Hörstel.

Laut Medienberichten drohe dem Land unter den „neuen alten“ Herrschern nun das völlige Chaos.

Doch ist das dieRealität?

Es wäre nicht die erste Medienlüge, mit der ganze Völker nach immer gleichem Muster gezielt manipuliert, aufgehetzt und hinters Licht geführt werden.

Wie sagte bereits der US Präsident von 1933-1945 Franklin D. Roosevelt „In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf diese Weise geplant war.“

In dieser Ausgabe werden darum einige dieser Muster entlarvt.[1]

Die Redaktion rw./ah./dk

Quellen:

[1]www.bitchute.com/video/FBTsg1i2nd8C/|[2]www.stern.de/politik/ausland/kabul–fast-640-afghanen-in-flugzeug-fuer-134-passagiere-evakuiert-30661866.html|https://de.rt.com/international/122303-afghanistan-experte-dr-sarajuddin-rasuly/[3]www.tagesschau.de/ausland/europa/orban-eu-em-101.html|www.wochenblick.at/werbeverbot-fuer-homosexualitaet-und-geschlechts-umwandlung/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s