RUSSISCHE SÖLDNER NACH MALI? – Des mercenaires russes pour le Mali ?

MALI-INFORMATIONEN

2. Der Premierminister, Choguel Kokalla Maïga, sprach von einem Plan B, den man haben müsse, wenn Frankreich seine Truppen zurückzieht.
1. Russische Söldner könnten UN-Einsatz gefährden
tagesschau – 16.09.2021 07:08
Russische Fahnen – auf Demonstrationen in Mali. Das war in jüngster Vergangenheit immer wieder zu sehen. Die Militärpräsenz der Ex-Kolonialmacht Frankreich wurde angesichts einer sich zuspitzenden Sicherheitslage im Land immer unbeliebter. Jetzt soll die malische Militärjunta mit der sogenannten Wagner-Gruppe in Gesprächen sein. 1000 russische Söldner sollen demnach mit einem Neun-Millionen-Euro Vertrag nach Mali geholt werden. Zur Ausbildung der malischen Armee, zum Schutz von hochrangigen Militärs.

DEUTSCHER ARTIKEL WEITER UNTER DEN FRZ.

2. Accusé de vouloir recruter des “mercenaires”, le Mali invoque sa souveraineté”
AFP – 19 Sep 2021
Le gouvernement malien, accusé de vouloir recruter des “mercenaires” à la suite d’informations sur des discussions avec la société de sécurité privée russe Wagner, a affirmé dimanche qu’il lui appartenait…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.548 weitere Wörter

2 Kommentare zu „RUSSISCHE SÖLDNER NACH MALI? – Des mercenaires russes pour le Mali ?

  1. Was ist der wirkliche zweck dieser Russen in Mali? Sollen sie den Ausverkauf Malischer Bodenschätze verhindern oder ist es nur eine Ablösung mit neuen Nutznießern?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s