Nichts ohne (guten) Grund

Raffa´s Welt

Liege ich so daneben, wenn
unser Grundbedürfnis Liebe ist?
Sie ist die Basis allen Lebens.

Und so ist es auch unser „Geist“, samt all seinen „Tiefen“,
der sich sehnt …

… und es stellt sich dann die Frage,
woher wir diese Liebe nehmen können?

… oder anders,
gibt es einen Ursprung für diese Liebe??


Was finden wir heute vor, in diesen Zeiten?
Was für eine „Umwelt“ und welche Beziehungen werden gerade „geschaffen“,
verordnet und zur Bedingung gemacht??

Mir fällt immer mehr auf oder es stößt mir dermaßen auf,
daß unser Verstand, die Ratio kontinuierlich außer Kraft gesetzt wird
und der Geist „logischerweise“ (arrggh) total beschnitten wird.
Ist das die Entwicklung, die da gerade und äußerst gezielt vonstatten geht?

Und wenn dem so ist, ist die Befürchtung kaum von der Hand zu weisen,
daß du und ich — also wir — in Folge nichts mehr verändern können.
Warum werden…

Ursprünglichen Post anzeigen 667 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s