„Auf welcher Zeitachse bewegt ihr euch?“, Daniel Scranton — esistallesda

Und ihr könnt den Rest eurer Zeit damit verbringen, nach innen zu gehen, zu meditieren, euer Leben zu leben, eurer Glückseligkeit zu folgen, Zeit mit denen zu verbringen, die ihr liebt, Zugang zu eurer eigenen direkten Verbindung zum höheren Bewusstsein zu haben, die Quelle in euch und um euch herum zu spüren, und ihr könnt eurem Verstand eine Pause gönnen, ohne alles wissen zu müssen, was in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren passieren wird. Vertraut euren Herzen, vertraut euren Impulsen, euren Instinkten, eurer Intuition und euren Gefühlen, und lasst alles so geschehen, wie es geschehen soll, und das ist immer zum Positiven, denn ihr seid immer auf dieser Aufstiegsreise, und sie ist nicht aufzuhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s