Vollkommenes Leben

Gottes Liebling, Mensch

.

Im Kurs werde ich angeleitet 🐠 das Reich Gottes in mir zu suchen. Dies wiederum erinnert mich an Worte, die ich auch schon in der Bibel mehrmals las und befühlte:

Trachtet zuerst nach Gottes Reich und seiner Gerechtigkeit,
so wird euch alles andere zufallen.
(Matth. 6.33)

Das Reich Gottes ist inwendig in euch.
(Lk 17,21)

Wenn das Reich Gottes wahrlich im Menschen ist, dann brauche ich nirgendwo hinzugehen, um Es zu finden. Es ist mir mitgegeben; nur blöderweise hab ich vergessen, wo sich genau in mir das Reich Gottes, an anderer Stelle auch Himmelreich genannt, befindet. Ist Es in meinem Bauch, im Kopf oder gar im Herz? Wo fang ich an, nach diesem Himmelreich zu suchen, und wie kann ich erkennen, dass ich Es fand?

Manchmal hört man, dass etwas himmlisch gewesen sei. Zum Beispiel ein unerwartet schöner Augenblick, ein Urlaub, eine Erfahrung, die auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 412 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s