Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 25.10.2021

https://telegra.ph/Benjamin-Fulford-Wochenbericht-vom-25102021-10-25

Antiilluminaten TVOctober 25, 2021

Weltweite Verhaftungen und Hinrichtungen im Zuge der Zerschlagung der khazarischen Mafia

Von  Benjamin Fulford Wöchentliche Berichte 

Eine Reihe von Verhaftungen, Hinrichtungen und Rücktritten weltweit signalisiert, dass eine Großoffensive gegen die khazarische Mafia im Gange ist, wie mehrere Quellen bestätigen. Der Chef der deutschen Zentralbank, der Dalai Lama, Klaus Schwab und viele andere sind unter denen, die entfernt wurden, sagen die Quellen. Darüber hinaus wurden die geheimen Regierungen von England, Deutschland, Irland und Japan ausgetauscht.

Die folgenden Informationen stammen aus mehreren Quellen, darunter auch aus der Spitze der westlichen G7-Politikstruktur: „Die Militärs weltweit haben grünes Licht bekommen, sich zu bewegen. Sie werden in jedem Land aktiv sein. Es sind die Guten, die den letzten Bösen den Garaus machen. Die Aktion hat an diesem Wochenende begonnen und wird sich über die nächsten zwei bis drei Wochen erstrecken… Es kann zu zeitweiligen Ausfällen von Strom, Wasser, Internet und Telefon kommen – seien Sie bereit.“

Simon Parkes, der über eigene Quellen verfügt, sagt, dass die Hotels in der EU mit Soldaten belegt sind. Er sagt auch, dass die neuseeländischen Bürger angewiesen wurden, in ihren Häusern zu bleiben und sich darauf einzustellen, dass sie „Explosionen, Schüsse und schreiende Kinder“ hören werden.

Bevor wir auf die Beweise für einen Regierungswechsel in anderen Ländern eingehen, sollten wir uns die Beweise dafür ansehen, dass das satanische „Biden“-Regime dabei ist, gestürzt zu werden. Erinnern Sie sich an den Qanon-Beitrag über „Roter Oktober“?https://telegra.ph/embed/twitter?url=https%3A%2F%2Ftwitter.com%2Fdcevering%2Fstatus%2F1047215446959804417%3Fref_src%3Dtwsrc%255Etfw%257Ctwcamp%255Etweetembed%257Ctwterm%255E1047215446959804417%257Ctwgr%255E%257Ctwcon%255Es1_%26ref_url%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.sfgate.com%252Fpolitics%252Farticle%252FQAnon-Trump-Q-presidential-emergency-alert-test-13279513.php

Nun, CIA-Quellen sagen uns, dass die weithin veröffentlichte Erschießung von Halyna Hutchins durch den Filmregisseur Alex Baldwin mit einer „Requisitenwaffe“ ein Signal ist. Lassen Sie uns einige Punkte verbinden:

Alec Baldwin spielte die Hauptrolle in dem Film Jagd auf Roter Oktober, in dem er dabei hilft, ein russisches Atom-U-Boot aufzuspüren, das ursprünglich in Murmansk, einem sowjetischen Stützpunkt am Polarkreis, angedockt war. Hutchins wuchs in Murmansk auf einem sowjetischen Stützpunkt am Polarkreis auf, „umgeben von Atom-U-Booten“.

Sie war eine ukrainische Spionin, deren Mann ein Anwalt ist, der die Clintons verteidigt.

Der Schauplatz, an dem sie erschossen wurde, liegt etwa 30 Minuten von Epsteins Zorro-Ranch in New Mexico entfernt – dieselbe Ranch, die über Computerräume in der Größe von Häusern verfügte, um Gäste wie Prinz Andrew auszuspionieren, der dort angeblich eine Woche lang wohnte.

Dave Halls, der Regieassistent, der Baldwin die Waffe übergab, war der erste Regieassistent der zweiten Einheit bei The Crow: Salvation, der Fortsetzung des Films, in dem Bruce Lees Sohn Brandon Lee 1993 bei einem Schusswaffenunfall am Set getötet wurde. Nur ein Zufall?

https://www.dailymail.co.uk/news/article-10121545/amp/Production-crew-walked-Alec-Baldwin-movie-set-hours-tragic-shooting.html

Eine Quelle aus dem Pentagon sagt, dass Grant Woods – ein Generalstaatsanwalt des Bundesstaates Arizona, der von den Bundesbehörden seines Amtes enthoben wurde – der ein Mittelsmann des Verräters John McCain war, heute tot aufgefunden wurde, Ursache unbekannt. „Das war ein wirklich übler Kerl“, stellt er fest.

Für diejenigen unter Ihnen, die konkretere Beweise bevorzugen, möchten wir auf eine kürzlich durchgeführte Pew-Umfrage verweisen, die zeigt, dass 85 % der Amerikaner „glauben, dass ihr politisches System größere Veränderungen braucht oder komplett reformiert werden muss.“ Ähnliche Zahlen wurden in Ländern wie Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Japan, Spanien und Südkorea ermittelt. Sie können sicher sein, dass die Militär-/Geheimdienstgemeinschaft aufmerksam ist.

So sieht der britische Geheimdienst MI6 die Situation: „Die Familien der Federal Reserve sind absolut bankrott, aber der Bankrott wurde noch nicht erklärt. Alle Regierungen müssen gehen, weil die [satanischen] fünften Kolumnisten heimlich den Staat übernommen haben. Es gibt keinen Weg in der Welt, dass die bestehenden Regierungen bestehen bleiben können.“

Wenn das so ist, stellt sich die große Frage, was mit der Kommunistischen Partei Chinas geschehen wird. „Die KPCh wäre der Auslöser

der das globale Finanzsystem zum Einsturz bringen würde. Chinas Schulden belaufen sich inzwischen auf 270 % des BIP. Die versteckten Schulden des chinesischen Staates auf lokaler Ebene belaufen sich auf mehr als 4 Billionen Dollar. Sie leben von ‚inoffizieller Kreditaufnahme‘. Der Betrag könnte doppelt so hoch sein. Niemand außerhalb des inneren Kreises der KPCh hat davon Kenntnis“, sagen CIA-Quellen in Asien.

Das könnte zwar Wunschdenken sein, aber die offizielle KPCh-Nachrichtenagentur Xinhua macht deutlich, dass die KPCh-Galionsfigur Xi Jinping für die Federal-Reserve-Familien arbeitet, denen die UNO gehört:

„In der Welt gibt es nur ein internationales System, … es gibt nur eine internationale Ordnung … und es gibt nur ein Regelwerk … die Vereinten Nationen …“ betonte Xi.

http://www.news.cn/english/2021-10/24/c_1310265336.htm

Gerade als dieser Bericht veröffentlicht werden sollte, erfuhren wir, dass die Eigentümer der Federal Reserve in einem verzweifelten Versuch, zu überleben, nun versuchen, historische deutsche Anleihen aus der Weimarer Republik einzulösen. Sie haben auch einen schicken neuen Satz von Dollarscheinen versprochen, obwohl es zu diesem Zeitpunkt nicht klar ist, ob sie von den Ländern der Welt oder nur von der bankrotten US Corporation gedeckt sind.

Egal was passiert, die asiatischen Geheimgesellschaften versprechen ihrerseits, dass die Rothschilds usw., die Xi Befehle erteilen, ihre Macht und die Kontrolle über die Weltfinanzen verlieren werden.

„Wenn sich der Staub gelegt hat, wird China wieder ein unabhängiges Land werden und sich friedlich mit Taiwan wiedervereinigen“, versprechen die Quellen.

Die CIA-Quellen fügen ihrerseits hinzu, dass Doug Emhoff, der Ehemann der stellvertretenden US-Unternehmenspräsidentin Kamala Harris, Mitglied der Chabad-Sekte „Töte 90 % der Menschheit, versklave den Rest“ ist. Außerdem sei er ein Agent der KPCh mit umfangreichen Finanzinvestitionen in China, heißt es.

In einem möglicherweise damit zusammenhängenden Schritt sagen asiatische Geheimdienstquellen, dass der Dalai Lama „vielleicht gestorben ist“. Obwohl der Dalai Lama ein Image als lebender Heiliger kultiviert hat, war er ein Freund der Nazis, der einem der schrecklichsten Sklavenregime der Geschichte vorstand. Laut Zeugenaussagen in Nepal hat er auch den Mord an meinem im fünften Monat ungeborenen Kind angeordnet. Wahrscheinlich hat er auch den Mord an Matuzaki Tomomi, der Mutter dieses Kindes, angeordnet (sie ist spurlos verschwunden).

Wie auch immer, der Kampf um seine Nachfolge ist bereits im Gange, wie diese Meldung zeigt:

China habe keinerlei Befugnis, sich in die Wahl des nächsten Dalai Lama einzumischen, sagte Gyangbung Rinpoche, das Oberhaupt des Klosters Tawang in Arunachal Pradesh

https://www.ndtv.com/india-news/china-has-no-role-in-choosing-next-dalai-lama-head-of-tawang-monastery-2586414

Wenn es irgendeine Gerechtigkeit im Universum gibt, wird der Dalai Lama den Seelentod erleiden und nicht reinkarniert werden.

Wie dem auch sei, der Sturz des KPCh/UN/Rothschild-kontrollierten US-Regimes geschieht in Echtzeit. Zusätzlich zu dem weithin berichteten wirtschaftlichen Zusammenbruch erleben wir jetzt einen Verlust der Kontrolle über die Grenze zu Mexiko. Hier sind einige ungefähre Informationen über die Situation dort:

Kartelle sind in den nördlichen Maverick County und den südlichen Kinney County eingedrungen, liefern sich bereits Feuergefechte mit Privatpersonen und haben heute Nacht eine Kleinstadt auf US-Boden eingenommen, was vermutlich als Vorbereitung für die Invasion gilt. Alle Strafverfolgungsbehörden und die US-Grenzpatrouille haben das Gebiet verlassen.

Erwartete Zahlen: 380.000+ Illegale treffen in weniger als 72 Stunden ab 2300 22-10-21 auf die südliche texanische Grenze…150.000 (die Hälfte) werden den nördlichen texanischen Eingang (Del Rio) treffen, um den Eingang zu überwältigen und zu durchbrechen, was dazu führt, dass die Grenzpatrouille und die Nationalgarde geschickt werden…150. 000 (die Hälfte) werden den südlichen Eingang von Texas (Laredo) treffen, um den Eingang zu überwältigen und zu durchbrechen, was dazu führt, dass weitere Grenzpatrouillen und die Nationalgarde entsandt werden…80.000 bewaffnete Haitianer werden die Mitte treffen, wo es keinen Schutz gibt, und mit einer Invasion fortfahren…Schwere Kämpfe werden ab Montag (25.10.21) erwartet, und es wird erwartet, dass sie im Laufe der Woche an Intensität zunehmen.

Wenn man das Pentagon dazu befragt, sagen Quellen: „Das ist bestätigt. Es wird den Kartellen angelastet. Die Gewalt ist stark angestiegen. Es kommen nicht nur illegale Einwanderer ins Land, sondern auch der Drogenhandel nimmt überhand. Es gibt viel chinesisches Fentanyl. Viel mexikanisch hergestelltes Methamphetamin mit sehr hohem Reinheitsgrad. Die Zahl der Überdosen in der Region Phoenix ist sehr hoch. Jeden Tag werden Tote an Bushaltestellen gefunden.“

Die folgenden Schlagzeilen mit dem satanischen Codewort 666 machen deutlich, wer dahinter steckt:

„Grenzschutzbeamte haben im Haushaltsjahr 2021 insgesamt 1.666.167 illegale Einwanderer an der Südwestgrenze festgenommen… Bundesbeamte haben unter Präsident Joe Biden ‚die vollständige Kontrolle‘ über die Südwestgrenze verloren.“

https://www.theepochtimes.com/mkt_morningbrief/border-patrol-arrests-shatter-all-records-at-southern-border_4064208.html

https://www.theepochtimes.com/us-has-lost-operational-control-of-southwest-border-senate-gop-panel-told_4061287.html

Dies ist nicht die einzige Grenze, die zusammenbricht. Eine ähnliche Situation herrscht an den EU-Grenzen.

https://www.lrt.lt/en/news-in-english/19/1526638/belarus-sends-truckloads-of-asylum-seekers-to-poland-baltics-bbc

Auf jeden Fall bricht die EU jetzt zusammen, nachdem ihre Führerin Angela Hitler entmachtet worden ist. Der letzte Dominostein, der fiel, ist Bundesbankpräsident Jens Weidmann, der „Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gebeten hat, ihn zum 31. Dezember 2021 aus dem Amt zu entlassen.“ Weidmann deutete in seinem Rücktrittsschreiben die Rückkehr der D-Mark an, indem er schrieb: „Die Neuordnung der Bankenaufsicht in Europa hat nicht nur zu völlig neuen Aufsichtsstrukturen bei der EZB geführt, sondern auch zu einer gestärkten Rolle der Bundesbank.“

https://www.bundesbank.de/en/press/press-releases/statement-by-bundesbank-president-dr-jens-weidmann-877830

Auch der Austritt Polens aus der EU wird nun immer wahrscheinlicher. Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki sagt: „Wenn wir dem Zentralitätsprinzip zustimmen, würde das bedeuten, dass die EU aufhört, ein Zusammenschluss souveräner Staaten zu sein, und dass die EU vor vollendete Tatsachen gestellt und in einen zentral gesteuerten europäischen Staat verwandelt wird, in dem die europäischen Institutionen die so genannten Provinzen zwingen können, das zu tun, was die Zentralmacht will. Das ist nicht das, was wir in den Verträgen vereinbart haben“.

https://www.theguardian.com/world/2021/oct/19/polish-prime-minister-escalates-war-of-words-with-eu-over-rule-of-law

Die EU droht damit, die Euro-Lieferungen an Polen zu stoppen, was es immer wahrscheinlicher macht, dass auch der polnische Zloty ein Comeback feiert.

Ein weiteres Zeichen für den Niedergang der geheimen EU-Regierung ist die gleichzeitige Razzia der Polizei in 46 Wohn- und Geschäftshäusern am 20. Oktober im Rahmen der Ermittlungen gegen die italienische Mafia „Ndrangheta“. Dabei handelt es sich um eine Gruppe, die laut P3-Freimaurerquellen behauptet, die Welt seit 26.000 Jahren zu beherrschen.

https://english.alarabiya.net/News/world/2021/10/20/Police-raid-homes-businesses-across-Germany-Italy-Bulgaria-in-Italian-mafia-probe

Dies mag nur ein Mythos sein, aber die laufende gefälschte Pandemie- und Impfstoffkampagne ist ein sehr realer Beweis für eine böse geheime Regierung. „Man hat uns Videos geschickt, in denen wunderschöne Kinder enthauptet werden und die Federal Reserve Familie Sexorgien mit dem Blut der enthaupteten Kinder feiert. Sie sind unglaublich satanisch. Das ist wie ein tollwütiger Hund, man muss sie erschießen“, sagt eine MI6-Quelle.

Die gefälschte Pandemie ist „Hochverrat im Widerspruch zu den Zehn Nürnberger Kodizes durch den internationalen medizinisch-industriellen Komplex. Als Vergeltung werden wir das Parlament und wenn nötig jeden General, den wir haben, hängen. Machen Sie diese Erklärung in der ganzen Welt bekannt“, sagt der MI6.

Dieser Autor ergreift auch persönliche Maßnahmen, wie aus diesem Brief hervorgeht, den ich an den Foreign Correspondent’s Club of Japan geschickt habe:

Klage gegen den Foreign Correspondent’s Club of Japan

Hiermit möchte ich den FCCJ davon in Kenntnis setzen, dass ich ihn wegen Verleumdung, Rufschädigung und der Verhinderung meiner Teilnahme an Pressekonferenzen auf 10 Millionen Yen verklagen werde. Der Vorstand des FCCJ hat dies getan, indem er versucht hat, mich zu zwingen, eine Maske zu tragen, ohne dies wissenschaftlich zu begründen.

Wenn Sie einen Prozess vermeiden wollen – den der Club verlieren wird -, müssen Sie sich öffentlich bei mir für den Versuch entschuldigen, mich zum Tragen einer Maske zu zwingen, und die Maskenpolitik und andere Maßnahmen im Zusammenhang mit der Pandemie“ beenden.

Da Sie angeblich ein Presseclub sind, empfehle ich, dass eines Ihrer Mitglieder das japanische Ministerium für Gesundheit und Wohlfahrt anruft (wie ich es getan habe) und fragt, ob es wissenschaftliche Beweise für die Existenz des Virus COVID 19 (Certificate Of Vaccine ID 2019) gibt, mit dem die Maskenpflicht begründet wird. Sie werden feststellen, dass dies nicht der Fall ist.

Zu Ihrer Information: Der Grund für das mysteriöse Verschwinden von „COVID“ in Japan ist, dass ich bei der Polizeibehörde von Marunouchi Strafanzeige gegen den Hedgefonds KKR erstattet habe. Der Polizei wurden Beweise vorgelegt, dass alle „COVID-positiven“ Testergebnisse in betrügerischer Absicht von ihnen erstellt wurden. Außerdem wurden ihnen Beweise dafür vorgelegt, dass alle COVID-Patienten und Todesfälle in Krankenhäusern auftraten, die ihnen gehören. Es wurde ihnen auch nachgewiesen, dass ein gewisser Robert Rothschild 2016 (drei Jahre vor Beginn der angeblichen Pandemie) ein Patent für eine Methode zum Nachweis von COVID 19 angemeldet hat. Nachfolgende Strafverfolgungsmaßnahmen haben sie und ihre selbstgefälligen Handlanger in der Regierung gezwungen, die Herstellung einer gefälschten Pandemie einzustellen, um dem japanischen Volk Impfstoffe aufzuzwingen.

Wir werden auch Strafanzeige gegen die japanische Regierung erstatten, da die Durchführung medizinischer Behandlungen (Impfungen) auf der Grundlage von Lügen nach dem Nürnberger Kodex ein Kriegsverbrechen ist.

Außerdem werde ich diesen Brief auf meiner Website veröffentlichen (die über 30 Millionen Seitenaufrufe pro Monat hat), um sicherzustellen, dass Sie nicht versuchen, diese Angelegenheit unter den Teppich zu kehren.

Mit freundlichen Grüßen,

Benjamin Fulford

Herausgeber und Verleger

Wöchentliche geopolitische Nachrichten und Analysen

Der MI6 und dem Kaiser nahestehende japanische Rechtsextremisten haben nach einer forensischen Untersuchung bestätigt, dass das oben Gesagte wahr ist.

Sie können auch bestätigen, dass die KKR-Gründer Kravis und Roberts kürzlich zurückgetreten sind.

https://www.barrons.com/articles/kkr-kravis-roberts-step-down-ceos-51633966103

Schließlich hatten wir diese Woche über Willis Byrd, den Neffen von Admiral Byrd, Kontakt mit dem geheimen Raumfahrtprogramm. Sie sagen, dass die Atlantikinsel La Palma unter einem Haarp-Angriff steht, der aber neutralisiert wurde, so dass man sich keine Sorgen um einen Tsunami machen muss.

Außerdem heißt es: „Das Starlink-System wird das Odin-Programm des Militärs nutzen, um die Mossad-Satelliten auszuschalten, die die MSM betreiben. Das ist es, was Facebook früher testweise zum Absturz gebracht hat.“

https://odin.tradoc.army.mil/

Wie immer bei solchen Informationen gilt: Sehen heißt glauben. Wir können jedoch bestätigen, dass die Guten in der Offensive sind und die Befreiung der Menschheit nahe ist.

Quelle:

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:

👉 https://t.me/antiilluminaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s