Endlich keine Schmerzen mehr — CBM

Begleiten Sie ein tapferes Mädchen bei seinem Kampf gegen O-Beine
Mutter und Tochter im Freien unter einem Baum
Shaloms langer Weg zu geraden Beinen
Ein kleines Mädchen, drei Jahre alt, hat extreme O-Beine. Statt sich zu bessern, wird die Krümmung immer schlimmer – und damit die Schmerzen. Dabei hat die Kleine nur einen großen Wunsch: endlich mit anderen Kindern seilspringen! Wer kann der kleinen Shalom in Uganda helfen?

https://www.cbm.de/aktuelles/erfolgsgeschichten-aus-aller-welt/langer-weg-zu-geraden-beinen.html?utm_source=cbm-newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=NL-Okt-2021&code=A0030551
Liebe Freundinnen und Freunde der CBM,

wir alle brauchen Menschen, die uns zur Seite stehen. Uns in schwierigen Zeiten unterstützen und Mut machen. Uns begleiten auf dem Weg in eine hoffnungsvolle Zukunft. Gerade Mütter sind häufig solche Wegbegleiterinnen. So wie Hajara aus Uganda (s. Bild oben). Für ihr kleine Tochter Shalom kämpft sie solange, bis sie endlich Hilfe findet. Die Beine der Dreijährigen sind stark nach außen verkrümmt, jeder Schritt schmerzt. Ohne Hilfe würde es Shalom schwer haben, ein selbständiges Leben zu führen.

Nach mehreren erfolglosen Klinikbesuchen erfährt die junge Mutter von der CBM-geförderten CoRSU-Klinik, die auf Kinder wie Shalom spezialisiert ist. Sie kratzt ihre letzten Ersparnisse für die lange Fahrt in die ugandische Hauptstadt Kampala zusammen. Die richtige Entscheidung, wie sich zeigt. Aber lesen Sie selbst:


Hier geht’s zu Shaloms Geschichte
Herzliche Grüße

Ihr CBM-Team

  

Außerdem für Sie:
Ein Junge mit Wasserkansiter: Bildinschrift: Vielen Dank für über 12.000 Unterschriften
Vielen Dank für Ihre Unterstützung! In den vergangenen Wochen haben wir auf unsere Petition „Sauberes Wasser für alle“ aufmerksam gemacht und viele von Ihnen haben unterschrieben. Insgesamt haben über 12.000 Menschen mitgemacht. Dafür sagen wir tausend Dank 🙏! Nun werden wir allen Abgeordneten des neuen Parlaments unsere Forderung nach einem weltweit gerechten Zugang zu sauberem Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene schicken. Die Politik muss schnell handeln und unsere Forderung umsetzen! Denn: Wasser ist der Schlüssel für eine nachhaltige Entwicklung. Warum das so ist? Schauen Sie selbst:
Deshalb ist Wasser ein Menschenrecht
Zahl des Monats Wenn Sie wissen möchten, was sich hinter unserer aktuellen Zahl des Monats verbirgt, klicken Sie hier:
Zur Auflösung
  
Unser Impuls für Sie: Gemeinsam sind wir stark … … das gilt sowohl in schwierigen Phasen als auch beim Verfolgen gemeinsamer Ziele. Wenn mehrere Personen am gleichen Strang ziehen, entsteht eine große Kraft. Und wenn einer hinfällt, kann der andere ihm aufhelfen. Doch wie lassen sich Freundschaften stärken? Wie erreicht man das Gefühl der Verbundenheit? Das sagen wir Ihnen hier:
Hier geht’s zu den Tipps
  
Vervollständigen Sie Ihr Profil Wir finden, dass ein persönlicher Kontakt immer schöner ist als eine anonyme Ansprache. Deshalb möchten wir Sie gerne persönlich als Abonnent bzw. Abonnentin des CBM-Newsletters begrüßen! Dafür brauchen wir allerdings Ihren Namen. Wir freuen uns, wenn Sie unter folgendem Link kurz Ihre Angaben ergänzen würden: Mein Profil bearbeiten
IMPRESSUM
CBM Christoffel-Blindenmission Christian Blind Mission e.V.
Stubenwald-Allee 5 | 64625 Bensheim
Telefon (06251) 131-131
info@cbm.de | www.cbm.de

Vereinsregisternummer: Amtsgericht Darmstadt, VR 20949
V.i.S.d.P.: Dr. Rainer Brockhaus, Dr. Peter Schießl
Zum Einsehen und Ändern Ihrer persönlichen Daten, klicken Sie hier: Daten ändern
Versand und Gestaltung Newsletter: www.postina.net
Fotos: © CBM
  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s