EMA-DATENBANK: ÜBER EINE MILLION NEBENWIRKUNGEN – Stark: EU-Abgeordnete fordert Entschädigungs-Fonds für Impfopfer

Gegen den Strom

Aufklärung in den Massenmedien wäre besser, dann würde diese Impfopfer erst gar nicht entstehen. R.

Eine EU-Abgeordnete fordert eine „Entschädigung der Opfer der Covid-19-Impfstoffe“ und hat einen entsprechenden Antrag eingebracht. Brisant: dieser enthält auch Fallzahlen der vielen Impfgeschädigten und Zahlen der Toten nach Impfung. Ein europäischer Fonds soll für die Entschädigung eingerichtet werden. Kritisiert wird auch, dass die EU-Kommission beim Ausverhandeln der Verträge „kein Interesse an der Haftung der Arzneimittelhersteller zeigte“ und den EU-Parlamentariern der Zugang zu den Verträgen verwehrt wurde.

  • Entschließungsantrag für Entschädigungsfonds für Impf-Opfer
  • Antrag enthält EMA-Zahlen der Nebenwirkungen und Todesfälle
  • Haftungsausschluss für Hersteller wird thematisiert

Es ist eigentlich eine Bombe und trotzdem vernimmt man aus dem Mainstream kein Sterbenswörtchen. Diefranzösische EU-Abgeordnete der Fraktion Identität und Demokratie (ID), Virginie Joron, hat am 23. September einenEntschließungsantrag für die „Entschädigung der Opfer der Covid-19-Impfstoffe“eingebracht.

Über eine Million Impf-Opfer – Zahlen steigen weiter rasant

Dieser Antrag…

Ursprünglichen Post anzeigen 455 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s