"Du hast alles", Jennifer Farley — esistallesda

„Ich brauche, ich brauche, ich brauche“ signalisiert dem Universum, dass es etwas gibt, das dir fehlt.

Du musst vollständig erkennen, dass du alles hast, was du brauchst, um deine Welt so zu erschaffen, wie du willst.

Wenn sich deine Wahrnehmung ändert, ändert sich auch deine Welt.

~ Schriften des Schöpfers, 15. November 2021

[https://thecreatorwritings.wordpress.com/2021/11/15/you-have-everything/]

© Übersetzung: https://www.esistallesda.de/Roswitha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s