Es ist unglaublich — mozilla

        Wenn jeder, der diese E-Mail liest, nur 3 € beiträgt, um Big Tech anzuhalten, transparent und verantwortlich zu handeln, würden wir unser Ziel von 1,3 Millionen Euro noch heute erreichen. Können Sie spenden? Es dauert nur eine Minute.

Guten Tag
— Big Tech hat eine unglaubliche Macht über unser Leben.

Und immer häufiger kann das gefährlich sein. Wir haben schließlich schon gesehen, wie große Social-Media-Unternehmen versäumen, etwas gegen Desinformationen zu unternehmen und wie das sich auf Wahlen auswirken und Einfluss auf unsere Demokratien nehmen kann.

Angesichts der bevorstehenden wichtigen Wahlen in den USA, Frankreich, Brasilien und Kenia im Jahr 2022 müssen wir Big Tech dringend dazu drängen, zu erklären, wie sie die Beeinflussung von Wahlergebnissen durch Lügen und bösartige Akteure verhindern wollen.

Wahlen sorgen immer auch für hochkochende Emotionen, manchmal sogar zu sozialen Unruhen. Deshalb liegt ein großer Teil der Verantwortung bei den Sozialen Medien. Können Sie uns helfen sicherzustellen, dass sie diese Verantwortung übernehmen?

ich übertreibe nicht: Die Entscheidungen, die Big Tech trifft, wird das Leben von Millionen von Menschen beeinflussen. Können Sie spenden, damit wir große Unternehmen dazu bringen können, transparenter und verantwortungsvoller zu werden?        
Ja, ich kann jetzt spenden        
Wir alle profitieren davon, wenn Big Tech transparent bleibt. Dabei geht es nicht nur um globale Wahlen, sondern auch darum, dass Unternehmen unsere Daten nicht ohne unser Wissen ausnutzen können.

Es wird sogar noch unheimlicher … einige Produkte und Dienste nutzen KI, um Ihre personenbezogenen Daten, wie Ihr Alter, Geschlecht oder Ihre Adresse, zu durchkämmen und so zu entscheiden, wie hoch Ihre Rechnung ist oder Preise in die Höhe zu treiben.

Natürlich passiert das im Geheimen, Sie werden es also gar nicht mitbekommen. Aber mit Ihrer Hilfe können wir es genauer untersuchen, Alarm schlagen und mehr Transparenz fordern — sind Sie dabei?

es ist wirklich an der Zeit, Unternehmen davon abzuhalten, unsere Daten für den Profit auszunutzen und unfaire Preistaktiken anzuwenden. Machen wir Big Tech gemeinsam transparent und verantwortlich — in nur einer Minute können Sie jetzt spenden:        
Ja, ich kann jetzt spenden        
Wir sind Mozilla. Wir sind mit Stolz gemeinnützig, nicht-kapitalistisch, kompromisslos — und werden zu 100 % von großzügigen Menschen wie Ihnen unterstützt. Jede Spende zählt.

Ziehen wir Big Tech gemeinsam zur Verantwortung. Danke für Ihre Unterstützung für diese Kampagne.

Jon Lloyd,
Leiter der Kampagnen
Mozilla

PS: Desinformationen über Wahlen und Personalized Pricing sind nur die Spitze des Eisbergs – in vielen Bereichen ist die fehlende Transparenz von Big Tech für uns alle von Nachteil. Bringen wir diese Praktiken gemeinsam ans Licht. Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie Mozillas Kampagnen.    

Guten Tag!

Sie bekommen diese E-Mail von uns, weil Sie unseren Newsletter abonniert haben.

An Mozilla spenden  |  Firefox herunterladen

2 Harrison St. #175, San Francisco, CA 94105
RechtlichesDatenschutz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s