Fröhliche Feiertage und einen guten Rutsch — regenwald

Rettet den Regenwald e.V.
Ihre Stimme hilft
Fröhliche Feiertage und einen guten Rutsch

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,
die Feiertage und der Jahreswechsel stehen vor der Tür – und wir wollen uns bei Ihnen bedanken. Gemeinsam konnten wir viel für den Schutz der Natur und den Erhalt der Regenwälder erreichen. 2021 war zwar für viele nicht einfach, wir haben jedoch allen Grund, zuversichtlich und voller Tatendrang auf das kommende Jahr zu schauen.
Unberührter Regenwald erstreckt sich weiterhin über große Teile der Erde. Diese Wälder sind ein Stützpfeiler unseres Weltklimas und Heimat von vielen Millionen Menschen. Die Fülle an Tier- und Pflanzenarten ist atemberaubend. Die Bewahrung dieser Schätze ist eine Aufgabe, die drängender denn je ist.
Wir können sie gemeinsam meistern, indem wir die Menschen vor Ort stärken, die sich für die Regewälder einsetzen.
Für den Erhalt und Schutz der Wälder konnten wir in diesem Jahr auf Ihre Unterstützung zählen. Sie haben sich an unseren Kampagnen beteiligt und Sie haben gespendet. So haben Ihre Unterschriften unter eine Petition gerade dazu beigetragen, dass in Kambodscha sechs inhaftierte Umweltschützer:innen freigelassen wurden. In Nigeria wurde der Holzeinschlag im Wald der indigenen Ekuri gestoppt. Die lokalen Umweltschützer:innen sprechen von einem Erfolg, der auch auf unserer Unterstützung beruht.

Mit Ihrer Spende können wir in zahlreichen Tropenländern rund 40 Organisationen und Aktivistengruppen finanziell unterstützen, viele von ihnen getragen von indigenen Völkern. So fördern wir in Liberia Frauen, die zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Schimpansen im Wald patrouillieren. In Brasilien helfen wir dabei, das Wissen der indigenen Tukano über die Heilkräfte von Regenwaldpflanzen zu bewahren.

Ohne Sie wäre unsere und die Arbeit unserer Partner:innen schwerlich möglich.
Vielen herzlichen Dank dafür!

Wer hätte noch im Sommer gedacht, dass wir mit einer weiteren Covid-Welle kämpfen. Die Pandemie hat die Bewegungsfreiheit vieler Regenwaldschützer eingeschränkt und ihre Arbeit erschwert. Die Pandemie ist auch ein Weckruf, denn sie wurde vom Menschen verursacht. Weil wir die Natur plündern und Wälder abholzen, können sich tödliche Krankheitserreger einfacher und schneller ausbreiten. Auch deshalb müssen wir die Natur konsequent bewahren und den Artenschwund stoppen. Am besten gelingt dies, wenn wir indigene Völker unterstützen, die die besten Hüter der Regenwälder sind.

Wir werden im Jahr 2022 mit voller Kraft daran arbeiten, der Klimakrise und dem Artensterben zu begegnen. Mit Ihrer Unterstützung stehen wir unseren Partnern und Partnerinnen auch in Zukunft zur Seite und hoffen, dass Sie uns gewogen bleiben. Wir wünschen Ihnen fröhliche Feiertage und ein gutes neues Jahr.
Bleiben Sie gesund!
Bettina Behrend
Rettet den Regenwald e. V.
JETZT SPENDEN  
Der Tukan ist ein symbol für die Artenvielfalt
Weihnachten ohne Konsumrausch – die Spendenidee

Weihnachten ist die Zeit der Hoffnung, der Dankbarkeit, der Familie, des Schenkens. Aber auch des Konsumrausches und der Kommerzialisierung. Viele Menschen versuchen dem zu entfliehen. Das xte Smartphone, die unnötige Krawatte, die zahlreichen Kartons mit dem Logo von Amazon; viele wollen das nicht. Vielleicht gehören Sie dazu.
Wir haben eine Idee für Sie: Eine Spende an Rettet den Regenwald als Geschenk, das wirklich von Herzen kommt. Ein Geschenk, das doppelt Freude macht, nämlich dem Beschenkten hierzulande und Regenwaldschützern in Asien, Lateinamerika oder Afrika.

Wir halten für diesen Zweck mehrere schöne Urkunden parat.
JETZT SPENDEN  
Folgen Sie uns Facebook   Twitter   Rettet den Regenwald e.V. Jupiterweg 15, 22391 Hamburg  •  Tel: +49 40 41 03 804
kontakt@regenwald.org  •  www.regenwald.orgFotonachweise:
Bild 1: Konrad Wothe
Bild 2: Angelika Hofer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s