▶ digitalcourage

Newsletter vom 16.12.2021 – online lesen und teilen
bist Du schon im Weihnachtsdeko- und Plätzchen-Rausch? Oder noch zu gestresst von zu viel Arbeit, Vorbereitungen und Corona-Nachrichten? Oder alles zusammen? Auch bei Digitalcourage ist es gerade weihnachtlich – also anstrengend, aber auch schön:
Unser Adventskalender begleitet uns schon seit Anfang des Monats. Gefüllt ist er mit Informationen über Cookies, Tracker und die Auswirkungen überwachungsbasierter Werbung – wir empfehlen: Gründlich kauen und nicht zu schnell herunterschlingen.
Und für alle, die noch Nachschlag wollen: Wer in den Seiten hinter einem Adventskalender-Türchen rechts auf „Hier gibt’s mehr zum Thema” klickt, bekommt eine tolle Zusammenstellung von Spielen, Studien oder Artikeln zum Thema und konkreten Tipps zum Aktivwerden. Noch dringend Schenk-Inspiration gesucht? Ob für IT-interessierte Kinder oder ruheliebende Erwachsene – wir haben in diesem Newsletter Weihnachtsgeschenktipps zusammengestellt.
Alle Wunschzettel, die bis spätestens Ende dieser Woche in unserem Shop eingehen, versucht unser unermüdliches Shop-Team noch pünklich mit der Weihnachtspost zu versenden.
Ein wenig Organisationsstress gehört im Dezember auch immer dazu. Wir planen gerade mit Hochdruck unser Festtagsmenü: Jede Menge reichhaltige Vorträge beim Chaos Communication Congress, der auch in diesem Jahr wieder online als „rC3” stattfinden wird.
Wir freuen uns schon riesig auf ein digitales Wiedersehen vom 27. bis 30 Dezember mit Freundinnen, langjährigen Wegbegleitern und Bekannten! Mit besten Grüßen aus Bielefeld das Team von ▶Digitalcourage  
Inhalt  
1.   Eine Ampel für die Digitalpolitik der Ampel
2.   Sonderaktion für neue Fördermitglieder
3.   Biometrische Überwachung: Statuen und Studie
4.   EU-Gesetzgebung: Digitalkonzerne einhegen
5.   Vorträge, Kamingespräch und Wiedersehen: Wir auf dem rC3
6.   Weihnachtsgeschenktipps  
 6.1.   Für alle, die auch mal Funkstille wollen: No-Signal-Hüllen  
 6.2.   Für aufgeweckte Kinder ab 6 Jahren (und IT-affine Eltern): Ada und Zangemann  
 6.3.   Für alle, die den Überblick behalten wollen: Wandplaner 2022   
6.4.   Für alle, die gerne diskutieren: Das rhetorische Quartett  
 6.5.   Für alle, die sich für die Arbeit von Digitalcourage interessieren: Jahrbuch 2022
Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s