Willkommen To Do — vierpfoten

☆ Gerettet! ☆

© Hoang Le I VIER PFOTEN

Liebe Tierfreunde,

in den letzten Wochen haben wir Ihnen einige unserer Schützlinge vorgestellt. Heute freuen wir uns über einen Neuzugang, denn es gibt eine wunderbare Nachricht aus Vietnam:

Bärin Tu Do ist gerettet! Wir haben sie aus ihrem Käfig befreit und in unseren BÄRENWALD Ninh Binh gebracht. 

© Hoang Le I VIER PFOTEN

Die 21-jährige Kragenbärin war in einen kleinen Käfig in einem Hinterhof eingesperrt. Immer wieder wurde ihr schmerzhaft Gallensaft abgezapft. Diese Qualen sind endlich vorbei. In unserem BÄRENWALD Ninh Binh beginnt für Tu Do nun ein besseres Leben in natürlicher Umgebung.

© Hoang Le I VIER PFOTEN

Tu Do ist eine sehr kleine Bärin, sie wiegt nur 59 Kilogramm und ist damit leicht untergewichtig. In den nächsten Wochen wird sie behutsam an eine gesunde und bärengerechte Ernährung herangeführt und erhält alle medizinische Behandlung, die sie braucht. Nach der Quarantäne und abhängig von ihrem Gesundheitszustand wird das Team entscheiden, wann Tu Do ihr Außengehege erkunden kann.

Tu Do spielt mit einem Ball.

Ihre Betreuer geben ihr jeden Tag kleine Mengen verschiedener Nahrungsmittel, um zu sehen, was sie mag. Einige Vorlieben sind bereits deutlich: Tu Do liebt Gurken, Erdnüsse, Kastanien, Reissuppe, Hundefutter und Mais. Tomaten hingegen mag sie gar nicht und auch bei Karotten ist sie eher zurückhaltend.


Neugierig und verspielt

Das Team hat die kleine Bärin schon ins Herz geschlossen. Sie zeigt solche Freude an ihrer neuen Umgebung, liebt jedes Spielzeug, das ihr die Tierpfleger geben. So beschäftigte sie sich gestern hingebungsvoll mit einer Rassel. Anschließend zerriss sie einige Jutesäcke und baute sich ein schönes Nest aus Stroh, Bananenblättern und Jutesäcken. Hochzufrieden mit dem Ergebnis entspannte sie sich in ihrem Nest.

Auch mit Futter spielt sie gern. Heute morgen bekam sie eine ganze Kokosnuss; Tu Do war sofort interessiert und verbrachte eine lange Zeit damit, sie zu zerlegen. Die Bärin wusste genau, was zu tun war. Oft haben die Bären anfangs keine Ahnung von Kokosnüssen und wir müssen sie für sie aufbrechen. Doch Tu Do ist ein Naturtalent!

So wie Bär Cam hier im Bild, genießt nun auch Tu Do ihr Leben im BÄRENWALD Ninh Binh.
Die VIER PFOTEN Familie ist eine besondere Gemeinschaft: Bären, Hunde, Katzen, Löwen, Orang-Utans und viele weitere Tiere, die wir aus großer Not retten und in unsere Obhut nehmen, gehören dazu; unsere Teams weltweit, Tierpfleger, Tierärzte und natürlich Sie, liebe Tierfreunde.
Nun gehört auch Tu Do zu unserer VIER PFOTEN Familie. Wir sind überglücklich, dass wir sie so schnell befreien konnten. Es ist das schönste Geschenk zu sehen, wie diese Bärin die Freude am Leben entdeckt. 

Darum haben wir nur einen Weihnachtswunsch: dass es unseren Lieben weiter gut geht und wir noch vielen Tieren helfen können.

Schenken Sie Freude mit Ihrer Weihnachtsspende! 
SPENDEN

https://spenden.vier-pfoten.de/vpde/spende/

https://spenden.vier-pfoten.de/vpde/spende/
Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Unterstützung und wünschen weiterhin viel Freude in dieser Vorweihnachtszeit!

Liebe Grüße
Ihr VIER PFOTEN Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s