Die Wahrheit über den Kessel-Skandal in Wien — sellner

Die gestrige Demo am 8. Jänner in Wien war ein erneuter Mobilisierungserfolg. Dass sie trotz einer gezielten und perfiden Spaltungs- und Eskalationsstrategie friedlich blieb, ist der Disziplin der Teilnehmer zu verdanken! In folgendem Video gehe ich näher auf die turbulenten Ereignisse der gestrigen Demonstration und die Wahrheit hinter dem Show-Kessel der Polizei ein:

Ein Kommentar zu „Die Wahrheit über den Kessel-Skandal in Wien — sellner

  1. Wahrheit kann nicht, sondern muß das tragendste Prinzip aller Menschen sein und wer diesen Weg versucht, konsequent ohne Kompromisse zu gehen, hat in dieser scheinbar noch existierenden, brachialen Macht über diese Erde, die die Welt und ihre Menschen durch Lüge, Provokation und unermesslicher Morde, in Angst und Irritationen geführt hat, die denkbar miesesten Karten, wie man es auch im simplen Jargon formuliert.

    Das adäquate Beispiel dafür ist ein aufrichtiger, wahrheitsliebender “ A“ Patriot wie Martin S., der auch gemeinsam mit den Patrioten dieser Finanz GmbH, die klar und eindeutig,
    illegal dirregiert wird [ NON: Legislative/Judicative/Excecutive ***Grundgesetz wat is das***], von den Mächten, die gewissenlos, unmenschlich und eindeutig
    nicht mehr nachvollziehbar in einer Exstase sklavisch jenen Dienen, die einen Geist
    der Dunkelheit in einer vollkommen egozentrischen Marnier vertreten ,denn es sind die
    Reptiloiden Mächte dieses Cosmos, die einst aus den Tiefen hervorkamen, kennen
    wir doch, oder nach einem Zitat des Hermes Trismegistos **Griech/Ägypt. Philosoph**

    Wir haben uns halt damit abzufinden, doch es gibt Wege, darauszukommen und diese

    Wege beschreibt uns ein Franz. Landwirt, nämlich : Jaques Antonin so lassen wir ihn in
    wenigen verständlichen und klaren Aussagen dazu bezeugen:
    „Unsere Gedanken [ Auch Deine/Eure denn bekanntlich sind siue frei]haben eine äusserst wichtige , harmonisierende , schöpferische Kraft.
    „ Wir haben diese Kraft, aber in Wirklichkeit müssen diese
    Gedanken aus dem H e r z e n kommen, n i c h t aus dem V e r s t a n d ,,,
    Der Verstand hat also alles gestört.“
    Wir haben also den Verstand an die Stelle des Herzens gesetzt,
    obwohl das HERZ dazu da ist, die Entscheidungen zu treffen und
    der Verstand, um sie auszuführen!!!
    Angesichts dieser sehr chaotischen Situation, in der wir uns befinden, glaube ich,
    wir sollten trotzdem positiv und optimistisch bleiben.da die Natur in ihrer Intelligenz
    über enorme Mittel verfügt, die sich besonders im Pflanzenbereich offenbaren…..
    …so wie bei Tieren, die diesen Namen noch verdienen und noch keiner Ausbeutung
    unterworfen oder in die industrielle Fertigung integriert wurden.

    Wir haben die Kraft unsere natürliche Verbindung zur Natur wiederherzustellen
    Die Seele ist ein sprirituelles Wesen, das die Informationen sucht, die ihm fehlen,
    um sich zu vervollständigen, sich ganz zu füllen, wie ein Buch das geschrieben
    oder ein Glas das gefüllt wird.
    Leider haben wir nun vor allem die Mittags und die Abendnachrichten.
    Diese sind nicht immer fröhlich, besser gesagt, sie sind es n i e …
    Wenn also Freude die Nahrung der Erde ist, halte ich es für sehr wichtig, uns darüber
    bewusst zu werden, daß wir ihr mit unserer Freude Nahrung geben müssen.
    Freude und Liebe.. Freude und Dankbarkeit … Wir müssen der Erde immer danken,
    dank ihr existieren wir. Dank ihr werden unsere Kinder in Freiheit leben können.

    Also Ihr Lieben alle die lesen und wahrnehmen, soll kein Provo sein, denn wir können und wissen,
    so lasset uns handeln in einem Geist der Einheit in Wahrheit und Licht.
    Eben dieses schmeckt denen nicht , die uns belügen, abzocken und morden für die Kabale und
    Mächtigen der Dunkelheit , wo sind die geblieben? Keine Frage, die sklavischen diener
    der falschen politik, handeln agieren, lügen und stehlen und besudeln sich mit

    dem Blut unserer Kinder und Jugend… Aber Halloo, wir können und dürfen
    das nicht akzeptieren, wir brauchen es auch nicht, denn wenn wir in Wahrheit
    und Licht ein zusammenfassendes Band, weltweit binden, so ist es geschehen,
    daß bezeugen weltweite Protestaktionen, seien sie gestört durch falsche
    Polizei Militär, die besoldet werden durch ein Geldsystem, daß bereits
    im OUT steht, Fiat Money aus dem Nicht, damit hatte man die gesamte
    Erde übernommen, mit allen DUMBS, bewohnbar oder eben
    strategisch, um sich vor oberflächige Vernichtungsaktionen zu schützen, doch
    dazu gibt es eine sehr relevante Aussage den Ben Fulford aus einem Video so um 2014
    an merkel, wie z.B. die Nachricht an die Kabalisten ist einfach:

    “ Ihr werdet keinen Zugang zu Euren unterirdischen Bunkern erhalten,
    während der Rest von uns hier oben stirbt“

    Alles klar, keiner weis Bescheid. Das ist doch klar und eindeutig zu
    verstehen, es ging 2012 darum, die Menschheit um 4 Milliarden zu
    reduzieren, was man nun wiederholt durch die Covid Masche eingefädelt
    hat und man glaubt nun endgültig am Ziel “ Big Reset “ angelangt zu sein.

    Worüber wir alle allerdings im Zusammenhang nachdenken sollten,
    Wer oder was hat die Menschheit , vor diesem unaussprechlichen Desaster bewahrt.

    Danken wir und bitten wir in Einheit, denn auch genau das gefällt den Kabalen
    und den sklavischen Dienern aus der politik nicht.

    Erinnern wir und lesen wir merhfach genau das nach, was uns ein liebevoller
    und intelligenter Franz. Landwirt, versucht einzuprägen, ja genau,
    wie wir handeln sollen und müssen, für die Zukunmft dieser Erde, die
    unseren Kindern und der Jugend gehört.
    Danken und bitten wir im Herrn, der Geist und Wahrheit ist und vergessen
    wir , unauffälliges, aber kontinuierliches Eingreifen machtiger Lichtwesen-
    heiten nicht, die relativ unauffällig und selbstlos mit uns sind.
    Shalom, heben wir Ängste in uns auf und lasst uns bewusst werden
    über die mächtigste Kraft einer zusammenfassenden Einheit in
    Wahrheit und Liebe, als die stärkste Macht, die uns zur Verfügung steht.
    Hier der einfache herzliche Slogan der Identitären Bewegungen:
    “HEIMATLIEBE IST KEIN VERBRECHEN „
    Scheinbar nach kabalistischer/eltitärer bemessung doch, denn genau
    dafür diskriminiert man Identitäre europaweit und nennt sie
    nazis, da es ja von echten NAZIS [AH Nachfolger Rothschilds]
    kommt!!!!!!=666 NWO ist OUT!

    Allein der HERR in Licht und Wahrheit darf unser Hirte sein und deshalb

    V aya con D I O S

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s