Rezept des Monats: Linsensuppe — tierschutzbüro

Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Hallo

was wärmt, ist gesund und sättigend? Linsensuppe! Auf Twenty4VEGAN.de findest Du ein schnelles und einfaches Rezept mit einem Kochvideo für das herzhafte Wintergericht. Es eignet sich auch perfekt, um es vorzubereiten: Am zweiten Tag sind die Gewürze noch stärker durchgezogen und kommen noch besser zum Tragen. Mmmmh… Lecker!

Zum Rezept


Kurze Zutatenliste
 
Das Rezept kommt mit sehr wenigen Zutaten aus, die die meisten sowieso häufig nutzen und zuhause vorrätig haben: Neben Gewürzen benötigst Du rote Linsen, Zwiebeln, Knoblauch, Kokosmilch, Petersilie, Tomatenmark, Wasser und etwas Öl – das war’s auch schon! Dazu schmeckt geröstetes Brot. 
 
Guten Appetit!

Deine Martha vom Deutschen Tierschutzbüro
 


 
PS: Kochst Du die Linsensuppe nach? Poste ein Bild und tagge @tierschutzbuero auf Instagram oder Facebook!
 
 


 
Was wir tun
 
Wir decken Tierquälerei in der Massentierhaltung und Pelztierzucht auf!
 
Mehr lesen


 
Unterstütze uns
 
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag!
 
Mehr lesen


 
Tierpatenschaften
 
Sorge für unsere geretteten Tiere mit einer Tierpatenschaft!
 
Mehr lesen
 
 
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68, 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Impressum
 
Spendenkonto:
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
IBAN: DE73 4306 0967 4034 7308 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s