Ramona Lappin: ERWACHEN AUS DEM QUANTENTRAUM- 15.01.2022

* NEBADONIA *

15. Januar 2022 esistallesda Ramona Lappin 

Wir haben KP6 geomagnetische Stürme und mehrere C-Klasse seit der M-Klasse Sonneneruption/ CMEs. Ein koronales Loch steht der Erde gegenüber und die Schumann-Resonanzwerte steigen weiter an.

EIN MASSIVER QUANTENZEITLINIEN-/ REALITÄTSKOLLAPS UND VERSCHIEBUNGEN FINDEN WEITERHIN STATT.

WÄHREND ALLES INNERHALB EINER REALITÄTSERFAHRUNG zusammenfließt, in NULL-ZEIT.

Alles, was ist und was nicht im Einklang ist, wird jetzt SEHR laut und sichtbar!!

Tiefe Gefühle entstehen und werden freigesetzt.

Unterdrückung ist nicht länger eine Option.

Erweiterte Bewusstseinszustände, Spannungen, Ängste, Depressionen, Glückseligkeit, Wut, Ekstase, Trennung, Frieden, Trauer, Einssein…

FÜHLE UND LÄUTERE (ES) ALLES!!

Sei die Beobachterin/der Beobachter der Geschichten.

Erlaube den Polaritäten, durch dich und in dir zu kollabieren,

Und verschmelze (alles) zu EINEM!

SEI DAS NULLPUNKTFELD!

SEI DIE DREIFALTIGKEIT!

Löse alle verbleibenden inneren Konflikte, Widerstände, Ungleichgewichte und Kriege auf.

Sei das Auge deines inneren und äußeren Sturms!

LASS DAS ALTE KOLLABIEREN/BRING ES ZUM EINSTURZ, UM ALLES…

Ursprünglichen Post anzeigen 443 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s