„NATO hätte längst aufgelöst werden müssen“ – China sieht Schuld für den Ukraine-Krieg bei den USA — RT.DE

https://bit.ly/3iUr3LZ

Am Freitag fand ein EU-China-Gipfel per Videokonferenz statt. Im Fokus des Gipfeltreffens stand der Krieg in der Ukraine, den Peking bisher noch nicht verurteilt hat.

„Als ein Produkt des Kalten Krieges hätte die NATO nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion aufgelöst werden müssen“, erklärte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums und erklärte die USA und das Militärbündnis für den Ukraine-Krieg verantwortlich. „Weder die Welt noch Europa braucht einen neuen Kalten Krieg.“ Daher müsse die NATO „über ihre Rolle in europäischen Sicherheitsfragen und in der Ukraine-Krise nachdenken“, forderte China.

Die EU-Beamten hingegen erklärten, sie erwarteten von China die Zusage, die Sanktionen gegen Russland nicht zu sabotieren und die Bemühungen um eine Beendigung des Krieges zu unterstützen. Nach Rückzug westlicher Firmen – Chinesische Unternehmen sehen in Russland ein Land der Möglichkeiten:

Ein Kommentar zu „„NATO hätte längst aufgelöst werden müssen“ – China sieht Schuld für den Ukraine-Krieg bei den USA — RT.DE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s