Prof. Dr. Oliver Lazar – Wissenschaft & Spiritualität: Wie finden sie zueinander?

Gegen den Strom

► NEU: Werde Mitglied unseres MYSTICA YouTube-Kanals… und profitiere von diesen Vorteilen: https://www.youtube.com/channel/UCTYN… ► Besuche unser Onlinemagazin #MYSTICA: http://www.mystica.tv ► Kennst du schon unsere Onlinekurse? https://www.mystica.tv/akademie/ Wenn es heißt „Die #Wissenschaft sagt“ – was bedeutet das? Gibt es wirklich eine einhellige wissenschaftliche Wahrheit? Der Naturwissenschaftler, Mediziner und Professor für Informatik #OliverLazar hinterfragt im Gespräch mit Thomas Schmelzer einige der gängigen vermeintlichen Dogmen: Materie als einzig beweisbare Existenz; Bewusstsein, das daraus entsteht; Darwinismus statt Intelligent Design. Aber es gibt auch andere Beobachtungen, die heutzutage kaum eine Rolle zu spielen scheinen. Ist das Gehirn Ursache oder Durchgangsstation von Gedanken? Wie lassen sich die harmonikalen Gesetzmäßigkeiten im All aber auch im Atom erklären? Und beweist die Quantenphysik nicht längst, dass Raum und Zeit relativ sind? Es scheint doch so zu sein, dass alles miteinander verbunden ist – in unterschiedlichen Dimensionen des Seins. Prof. Dr. Oliver S. Lazar, Jahrgang 1974, wurde in Essen/Deutschland…

Ursprünglichen Post anzeigen 114 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s