RIESENERFOLG:

Impfpflicht im Bundestag krachend gescheitert! — patriotpetition

Ostern steht vor der Tür. Für uns Christen das Fest der Hoffnung.
Die Art von Hoffnung, die nur aus der Liebe Jesu Christi kommt; Er hat den Tod besiegt und lebt!
Wir werden gewinnen, weil wir einem Gott dienen, der unaufhaltsam ist.

Und so freut es uns besonders, dass uns der Himmel pünktlich zu Ostern einen weiteren, überaus wichtigen Sieg geschenkt hat:
Die Einführung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht in Deutschland ist im Bundestag krachend gescheitert!   Der Gesetzentwurf der Ampel-Koalition für eine Impfpflicht ab 60 Jahren wurde mit 378 Nein- zu 296 Ja-Stimmen klar abgelehnt.
Auch der Antrag von CDU und CSU, der vorsah, je nach Infektionslage im Herbst über eine Impfpflicht zu entscheiden, wurde mit 497 Nein- zu 172 Ja-Stimmen eindeutig verworfen. Damit wird es in Deutschland bis auf weiteres keine allgemeine Impfpflicht, keine Impfberatungspflicht und auch kein Impfregister geben. Einziger Wermutstropfen: Die einrichtungsbezogene Impfpflicht im Gesundheitswesen bleibt vorerst bestehen.  

Dieser großartige Sieg wurde von den vielen zigtausend Bürgern erkämpft, die sich in den vergangenen Monaten unermüdlich mit Spaziergängen, Demonstrationen oder Gebetswachen mutig und entschlossen gegen den Impfzwang gewehrt haben. Ihnen allen gilt heute unser herzlicher Dank, ganz besonders natürlich den fast 32.000 Unterzeichnern, die die Petition „NEIN zur allgemeinen Impfpflicht in Deutschland!“ zur größten Kampagne in der Geschichte von PatriotPetition.org gemacht und damit einen entscheidenden Beitrag zur Abwendung der Impfpflicht geleistet haben.   

Noch eine erfreuliche Nachricht: Das österreichische Bundesministerium der Finanzen hat sich für die Einreichung der Petition „Die Steuern auf Benzin und Diesel müssen sofort drastisch gesenkt werden!“ bedankt und verständnisvoll darauf geantwortet. Neben dem bereits geschnürten Entlastungspaket wolle man ein weiteres Energiepaket auf den Weg bringen, das eine Erhöhung der Pendlerpauschale und des Pendlereuros, sowie eine wettbewerbsrechtliche Kontrolle der Öl-/Diesel-/Benzin-Wertschöpfungskette beinhalte. Zudem habe man die Anregungen aus der Petition nach Steuersenkungen auf Benzin und Diesel an die Experten des Finanzministeriums weitergeleitet, „damit diese im Rahmen der Vorbereitung von künftigen weiteren Maßnahmen in die Diskussion auf Expertenebene einfließen können“. Dem Ersuchen, das komplette zweiseitige Antwortschreiben an die Unterzeichner der Petition weiterzuleiten, kommen wir unter folgendem Link natürlich gerne nach:
https://www.patriotpetition.org/wp-content/uploads/2022/04/2022-0.242.864-2-A_-_Schreiben_an_info@patriotpetition.org_04.04.2022_info@patriotpetition.org_.pdf  

Die jüngsten Erfolge, besonders die Abwendung beziehungsweise die Aussetzung der Impfpflicht in Deutschland und Österreich, zeigen eindrücklich, dass wir alles erreichen können, wenn wir entschlossen mit vereinter Stimme für unsere gemeinsamen Werte und Überzeugungen einstehen.

Unsere Liebe zur Heimat, zur Familie und zu Gott wird den selbstzerstörerischen Hass der linken Kulturmarxisten und Globalisten überwinden. Der totale Sieg auf ganzer Linie ist unausweichlich. Aber wir müssen beharrlich sein und dürfen nicht müde werden, immer und immer wieder unsere Stimme für das Gute zu erheben.   Darum gibt es PatriotPetition.org! Als überparteiliche und länderübergreifende Wertegemeinschaft kämpfen wir vereint mit tausenden Patrioten wie Ihnen sylvia im gesamten deutschsprachigen Raum, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Südtirol und darüber hinaus für die christlich-abendländische Kultur und Tradition unserer Heimat, für Ehe und Familie, für den Schutz des Lebens, für die Freiheit, sowie für die Souveränität und Unabhängigkeit der Völker und Nationen. Dabei erhalten wir keinerlei Unterstützung von Parteien, Organisationen oder Regierungen. Wir dienen ausschließlich unseren gemeinsamen Interessen und Überzeugungen.
Deshalb zählen wir auf Sie: Bitte unterstützen Sie PatriotPetition.org heute mit einer Osterspende von 15, 35, 50 oder 100 Euro, Schweizer Franken oder US-Dollar, oder gerne auch jedem anderen Betrag, damit wir weiterhin unseren gemeinsamen Anliegen eine starke Stimme in der Öffentlichkeit verleihen können! Herzlichen Dank für Ihre großzügige Spende!  
Das Team von PatriotPetition.org wünscht Ihnen sylvia und Ihren Lieben eine besinnliche Karwoche und ein frohes und gesegnetes Osterfest!  
https://www.patriotpetition.org/spenden/  
Jetzt spenden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s