Dein Ostermenü (3 einfache Rezepte) — tierschutz

Hauptspeise: Gemüsequiche
 
Alle Rezepte kannst Du übrigens auch ganz einfach mit unseren Rezeptvideos nachkochen. Viel Spaß beim Nachkochen und lass es Dir schmecken!
 
 
Deine Martha
vom Deutschen Tierschutzbüro
 


 
PS: Ich habe Dir ein köstliches Ostermenü zusammengestellt, das ganz ohne Tierleid auskommt. Übrigens gibt es in fast jeden Supermarkt auch vegane Schoko-Kaninchen & -Eier, ich habe sie für Dich getestet. So wird Ostern ein Fest! 
 
Als Vorspeise gibt es eine cremige Blumenkohl-Suppe. Die kannst Du mit einer Birne und Zimt toppen, was der Suppe eine leckere fruchtig-süße Note gibt. Mhhh!   Ostermenü nachkochen!

Als Hauptgang gibt es eine leckere Gemüsequiche, die Dir schon beim Backen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Feiner Seidentofu, knackige Möhren und frischer Basilikum machen dieses Rezept zum Knaller! Jetzt nachkochen
 Nachspeise: Zitronenkuchen
 
Ein Fest wäre doch kein Fest ohne leckeren Nachtisch! An Ostern gibt es darum Zitronenkuchen. Mein Rezept ist wirklich kinderleicht. So schnell zauberst Du einen zitronigen, saftigen Kuchen – ganz ohne Tierprodukte! Jetzt nachbacken
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68, 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Impressum
 
Spendenkonto:
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
IBAN: DE73 4306 0967 4034 7308 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s