Kim Dotcoms Botschaft an den DeepState:

* NEBADONIA *

Kim Dotcoms Botschaft an den DeepState: „Ihr solltet euch lieber Sorgen machen“, denn „wir werden euch zu Fall bringen!“
zum Video >>> https://t.me/Top20radioNews/12905

Aus dem heutigen X22-Report:

Kim Dotcom, ein in Neuseeland wohnender deutscher Internetunternehmer, hat sich auch mal wieder gemeldet. Scheinbar hat er noch eine alte Rechnung mit den Bidens im Speziellen und dem linken Establishment im Ganzen offen.

Hier ein paar Tweets von ihm zu Hunter Bidens Laptop:

„Die Daten des Laptops von Hunter Biden werden nächste Woche für Schlagzeilen sorgen. Sie können sie nicht mehr zurückhalten oder ignorieren. Bleibt dran für Updates.“

„Die Daten des Laptops von Hunter Biden enthalten Beweise für die schlimmste Art von Kindesmissbrauch. Ein forensischer Analytiker sagte mir, dass er häufig Pausen einlegen muss, weil die Beweise so ekelhaft sind. Haben die Spione und die Medien, die den Laptop als „russische Desinformation“ bezeichnet haben, einem Pädophilen geholfen?“

„Die Daten des Laptops von Hunter…

Ursprünglichen Post anzeigen 155 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s