Kla.TV-Newsletter

Kla.TV: Hörstel: Kurz vor Atomkrieg! | Smart Meter | Erfassung Covid-Impfschäden (KW 15/2022)

Liebe Kla.TV-Zuschauer!

Das obige Zitat von Kla.TV-Gründer Ivo Sasek beschreibt im Kern, worum es Kla.TV seit seiner Gründung im Jahr 2012 geht. Weil andere Stimmen häufig unterdrückt werden, gibt es Kla.TV 🙂. Kla.TV möchte Jeden mit Respekt und Achtung zu Wort kommen lassen, denn es könnte durchaus sein, dass genau dieses kleine „Puzzleteil“ das ist, was es in einer bestimmten Situation braucht. Lassen wir uns nicht gegenseitig aufhetzen und spalten! Ziehen wir stattdessen GEMEINSAM an einem Strang 🙂.

Christoph Hörstel: „Stehen einen Millimeter vor dem Atomkrieg!“ mit Kurz-Lehrgang von Ivo Sasek

Der Politiker, Analyst und Publizist Christoph Hörstel gibt zum aktuellen Krieg in der Ukraine ein klares Statement. Dieses wird von KLA.TV zusammen mit einem wegweisenden Lehrgang zum Thema von Ivo Sasek weitergereicht. Nach Hörstel habe der Westen Putin provoziert und zu gefährlichen Schritten in diesem Krieg genötigt. Jetzt könnte sich Russland zum atomaren Erstschlag veranlasst sehen, was durch sofortige Beendigung der Kriegshetze dringend verhindert werden müsse. [weiterlesen]

Gezielte Zerstörung der bäuerlichen Landwirtschaft?

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt greift das leise Sterben der landwirtschaftlichen Betriebe immer weiter um sich. Von der Politik wird dieser Umstand zwar lautstark bedauert, allerdings zeigt sich bei näherer Betrachtung ein ganz anderes Bild. Sind neue Gesetze und Verordnungen sogar gezielt erlassen worden, um kleine Betriebe zur Aufgabe zu zwingen? [weiterlesen]

https://www.kla.tv/#

Mit dem Kla.TV-Newsletter
verpassen Sie keine Sendungen mehr!

Newsletter abonnieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s