Das geheime Wissen der Bundeslade – Vermächtnis von Atlantis Teil 2

Gegen den Strom


Neue Horizonte
151.000 AbonnentenMITGLIED WERDENABONNIERENTeil 1 des Interviews (über Lothar W. Göring): https://www.youtube.com/watch?v=giI0v… Seit geraumer Zeit versucht der Mensch aus einem inneren Antrieb heraus hinter das Geheimnis des Lebens zu kommen. Die Suche hiernach gestaltet sich zur Gralsfrage unserer eigenen Existenz. Noch nie war es wichtiger und gleichzeitig überlebensnotwendiger als HEUTE, klare Antworten auf die im Zusammenhang mit dieser Suche stehenden Fragen zu erhalten. Mitte der 1960er Jahre wurden dem späteren Privatforscher Lothar W. Göring (1932 – 1998) auf mysteriöse Weise eine Anzahl von Unterlagen und Modellen in Frankreich übergeben, die er überprüfen und zu gegebener Zeit veröffentlichen sollte. Dabei handelte es sich um uralte Niederschriften, welche einst die Templer aus der Bundeslade übersetzt hatten, nachdem sie diese im Jahre 1119 n. Chr. in Jerusalem geborgen und anschließend nach Südfrankreich gebracht hatten. Nachdem sich Lothar W. Göring nach einigen Monaten einen kleinen Überblick über diesen Wissensschatz der…

Ursprünglichen Post anzeigen 287 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s