DIE HATHOREN: AKTIVIERUNG DER DNA-CODES

* NEBADONIA *

Posted onesistallesda

DIE HATHOREN/DAS TEAM, GECHANNELT DURCH PEGGY BLACK

Zusammenfassung und Ergänzung der Morgen-Botschaften 61-63

Wir sind hier. Wir möchten mit euch über das Erwachen sprechen. Die Menschen sind multidimensionale Wesen und auf viele Realitäten kodiert. Lasst uns mit einigen Betrachtungen beginnen. Stellt euch vor, dass jedes Wesen, jeder Mensch ruhende, also nicht-aktivierte „Codes“ in seiner DNA hat.

Betrachten wir nun einmal ein Baby, das, wenn es geboren wird, bereits den Samen seiner eigenen Nachkommenschaft in sich trägt. Diese Samen sind inaktiv, bis das Wesen heranreift und im physischen Körper bestimmte hormonelle Veränderungen stattgefunden haben. Dann sind diese „Samen der Fortpflanzung“ bereit.

Der Mensch ist so „kodiert“, dass verschiedene Entwicklungsstadien zu ganz bestimmten Zeiten stattfinden. Die meisten Menschen sind sich der körperlichen Veränderungen bewusst, die vom Babyalter bis zum Erwachsenenalter stattfinden. Was euren Wissenschaftlern aber ein großes Rätsel bleibt, ist, welcheAuslöserdem physischen Körper sagen, dass er eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.189 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s