der Sturm ist da — traugottickeroth am 08.06.22

https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

Außenministerin in IslamabadRückreise am Mittwoch: Corona-Zwangspause durchkreuzt Baerbocks Pakistan-Besuch (hier)

Das ist die Lösung:

“Der politische Berater des US-Außenministeriums, Edward Luttwak, sagte in einem Interview mit der deutschen Zeitung Die Welt, daß Referenden in den Volksrepubliken Donezk und Luhansk den Konflikt in der Region beenden könnten. “Kiew kann den Menschen nicht das Wählen verbieten. Dies ist der einzige Weg aus dem Konflikt. Russland zu besiegen, ist reine Fiktion”, sagte er.” Die Bürgermeisterin von Melitopol gab bekannt, daß bald das Referendum stattfinden wird, indem die Bevölkerung über ihre Zukunft entscheidet!

Die EU-Chefin macht einen Rückzieher:

“Um Europa vor Putin zu retten, müssen wir weiterhin russisches Öl kaufen. Denn wenn wir das nicht tun, wird Putin es anderswo verkaufen und von höheren Preisen profitieren, also kaufen wir besser russisches Öl selbst und lassen ihn nicht profitieren.”

von der Leyen

Rechts: Überfüllte Züge. Brotkrumen für das Kollektiv und gleichzeitig Vorbereitung und Begründung für die neue Welle?

Bei Benzin verpufft der Tankrabatt zur Hälfte, bei Diesel sogar komplett (hier) “… im Vergleich zu Ende Mai ist der Liter Benzin oder Diesel mittlerweile so stark angestiegen, daß der Tank-Rabatt größtenteils verpufft. Die Kosten dafür tragen die Steuerzahlenden in Deutschland. Drei Milliarden Euro kostet der Tankrabatt, der bis Ende August gelten soll. Im Schnitt zahlten Autofahrer für den Liter Diesel in Deutschland am Dienstagvormittag über zwei Euro. Beim Liter Benzin waren es im Schnitt 1,99 Euro und für den Liter E10 im Schnitt 1,97 Euro.” Diese marginale Ersparnis wird sicher im Laufe der Zeit durch weitere Erhöhung des Mineralölpreises auf Null verpuffen. Daher wird der Ruf nach Aufhebung des Tankrabattes lauter (hier). Gut vorstellbar, daß die Öl-Lobby den Tankrabatt eigeführt hat, denn so konnten sie weitere Milliarden scheffeln. Die Antwort ist und bleibt “Freie Energie”

Die Transhumanisten wollen die Welt digitalisieren, haben aber momentan keine Chips. Bei der Herstellung der neuen Gesundheitskarten kommt es zu Lieferengpässen bei den Chipherstellern. eine gute Nachricht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s