Brasilien: Die Kaapor brauchen unsere Hilfe — regenwald

Ihre Stimme hilft
Brasilien: Die Kaapor brauchen unsere Hilfe Die Themen dieses Newsletters:
Petition: Brasilien: Die Kaapor brauchen unsere Hilfe
News: Der Regenwald weint über den Tod von Sarapo Kaapor
Spendenaktion: Die Kaapor schützen den Amazonasregenwald Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes, die indigenen Kaapor wenden sich an die Weltöffentlichkeit: Ihr Regenwaldterritorium Alto Turiaçu im brasilianischen Amazonasgebiet wird von Holzfällern, Landspekulanten und Goldsuchern geplündert. Weil sich die Kaapor dagegen wehren, werden sie massiv bedroht, angegriffen und sogar ermordet. Sie fordern die Behörden auf, zu handeln. Bitte unterstützen Sie die Kaapor und unterschreiben Sie!
ZUR PETITION  
Freunde direkt aufmerksam machen:
Facebook   Twitter   WhatsApp   E-Mail
Der Regenwald weint über den Tod von Sarapo Kaapor In Brasilien
ist der Indigenenführer Sarapo vom Volk der Kaapor gestorben. Die Ursachen und Umstände seines Todes sind ungeklärt. Die Kaapor befürchten, dass ihr Führer vergiftet wurde. Sie fordern von den staatlichen Behörden die Aufklärung der Todesursache.
NEWS  
Brasilien: Die indigenen Kaapor schützen den Amazonasregenwald Die indigenen Kaapor haben das letzte große Regenwaldgebiet im südöstlichen Amazonasgebiet geschützt und gegen Abholzer verteidigt. Doch sie werden massiv von Holzfällern, Viehzüchtern und Bergbaufirmen bedroht.

Bitte helfen Sie den Kaapor mit einer Spende, sich effektiv gegen die Übergriffe zu wehren und ihren Urwald zu schützen.
JETZT SPENDEN  
Folgen Sie uns Facebook   Twitter   Instagram   Telegram   Rettet den Regenwald e.V. Jupiterweg 15, 22391 Hamburg  •  Tel: +49 40 228 510 80
kontakt@regenwald.org  •  www.regenwald.org Bildachweise:
Bild 1: Poema/Johann Graf
Bild 2: Andrew Johnson
Bild 3: Poema/Johann Graf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s