Ramona Lappin: Eine lustige Quantenerinnerung … esistallesda

die ich unbedingt noch einmal teilen musste! Und ja, ein paar kleine Anpassungen sollten vorgenommen werden, denn die göttliche Gerechtigkeit kehrt jetzt zurück, zusammen mit ein paar verdammt großen Wundern und dem Gesetz des Einen, aber im Großen und Ganzen weißt du gleich, was ich meine 😉 .

Zeitlose Weisheit genau hier 😅

12 Regeln, um verdammt vernünftig zu bleiben

1.  Meditiere wie ein verdammter Mönch

2.  Vermeide Debatten mit Schwachköpfen.

3.  Lache über dumme Sprüche.

4.  Hör auf zu versuchen, jeden Depp zu retten.

5.  Mach dich nicht über Dinge lustig, die du nicht ändern kannst.

6.  Hör auf, über alles zu viel nachzudenken.

7.  Hör auf, dem Mist auszuweichen, dem du dich stellen solltest.

8.  Natürlich ist das Leben nicht verdammt fair. Mach dich auf ein Chaos gefasst.

9.  Hör auf, nach einem Typen zu suchen, der dich vervollständigt. Du bist nicht unvollständig.

10.            Hör auf, von anderen zu erwarten, dass sie so denken wie du. Das ist verdammt lächerlich.

11.            Hör auf, die Anerkennung von Leuten zu suchen, die sich einen Dreck um dich scheren.

12.            Ficke keinen narzisstischen Soziopathen. Und ja, das ist ziemlich spezifisch.

Copyright 2021 Craig Harper

Ewige Liebe,

Ramona 

https://www.facebook.com/ramona.lappin

© Übersetzung Roswitha https://www.esistallesda.de

Vorangegangene Beiträge von Ramona Lappin auf meinem Blog: https://www.esistallesda.de/?s=ramona+Lappin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s