Ecuador: Der Regenwald darf nicht für Windenergie geplündert werden — regenwald

Ihre Stimme hilft
Ecuador: Der Regenwald darf nicht für Windenergie geplündert werden Die Themen dieses Newsletters: Petition Ecuador: Der Regenwald darf nicht für Windenergie geplündert werden Regenwald Report Neue Ausgabe ist erschienen Update Tansania: Gewalt gegen Massai eskaliert News Offener Brief: Freiheit für Ortsvorsteher Willem Hengki aus Kinipan Spendenaktion Allgemeine Spende Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes, wir müssen rasch unsere Versorgung auf erneuerbare Energien umstellen – und vor allem viel weniger Energie und Rohstoffe verbrauchen. Windkraftanlagen sind ein wichtiger Teil der Energiewende. Allerdings stecken in den Rotoren oft große Mengen von tropischem Balsa-Holz. In Ecuador werden dafür die Regenwälder geplündert.
ZUR PETITION  
Freunde direkt aufmerksam machen:

In der neuesten Ausgabe des Regenwald Report informieren wir, welche Auswirkungen der Bau von Windkraftanlagen auf die Regenwälder in Südamerika hat, wie die indigenen Kaapor in Brasilien ein riesiges Stück Amazonasregenwald trotz Bedrohungen und Gewalt bis heute erfolgreich verteidigen und wie unser Partnerprojekt auf den Philippinen den Regenwald aufforstet.
Hier können Sie ihn online lesen, herunterladen oder bestellen.
Jetzt lesen und laden   

Gewalt gegen Massai eskaliert
In Tansania sind zahlreiche Massai durch Sicherheitskräfte verletzt worden. Die Indigenen wehren sich gegen ihre Vertreibung für Jagdtourismus.

Jetzt lesen  

Offener Brief: Freiheit für Ortsvorsteher Willem Hengki aus Kinipan
Das Dorf Kinipan im indonesischen Teil von Borneo wehrt sich seit Jahren gegen die Abholzung seiner Wälder für Palmöl. Seit Januar 2022 sitzt Ortsvorsteher Willem Hengki wegen angeblicher Veruntreuung im Gefängnis. 72 Organisationen haben einen offenen Brief an das Gericht geschrieben und fordern: Lasst Willem Hengki frei!

Jetzt lesen  




Allgemeine Spende
Mit einer allgemeinen Spende können Sie die Arbeit von Rettet den Regenwald unterstützen. Wir kämpfen mit Ihrer Hilfe für den Schutz und Erhalt des Regenwaldes. Wir setzen die Gelder direkt dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht werden.

JETZT SPENDEN  
Folgen Sie uns
Facebook  
Twitter  
Instagram  
Telegram  
Rettet den Regenwald e.V.
Jupiterweg 15, 22391 Hamburg  •  Tel: +49 40 228 510 80
kontakt@regenwald.org  •  www.regenwald.org

Bildachweise:
Bild 1: Carsten Snejbjerg
Bild 2: RdR
Bild 3: Patrick Sertore
Bild 4: Save Our Borneo
Bild 5: Angelika Hofer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s