Wer Vitamin D nimmt, braucht keine Impfung — gunnarkaiser

Dr. Michael Nehls im Gespräch

Gunnar KaiserJun 29

Wer Vitamin D nimmt, braucht keine Impfung – Dr. Michael Nehls im Gespräch

Schon früh hat man erkannt, so Dr. med. Michael Nehls, dass nicht das Virus selbst für schwere Covid-Verläufe und Todesfälle verantwortlich ist, sondern eine Dysbalance, ein runaway, des eigenen Immunsystems. Was ist die Ursache dieser Dysbalance? Ist es das Alter, ist es Übergewichtigkeit? Was ist der gemeinsame Nenner? Herr Lauterbach hat in gewisser Weise recht, wenn er ruft: „Im Herbst geht es wieder los!“, denn Vitamin D ist die Antwort, so Nehls. Im Gespräch mit mir spricht der Mediziner über Studien, die eindrücklich zeigen, dass die Zugabe von hohen Dosen aktivem Vitamin D die Wahrscheinlichkeit, einen schweren Corona-Verlauf zu bekommen, um den Faktor 25 verringern. Er erzählt jedoch auch von anderen Studien, die gar versucht haben, dies zu verschleiern. Eben jene seien, so Nehls, der Beweis für den Tod der objektiven Wissenschaft: „Man muss sich die Frage stellen: Welche Interessen stecken dahinter, dass man nicht auf die Spurensuche geht und sagt: Warum überleben in dieser Studie die Menschen und in meiner nicht? Das ist doch eine fundamentale Frage. Sie ist lebensrettend und hat damit Konsequenzen weit über das Thema hinaus. Hätte man das von Anfang an gemacht, bräuchte man keine Impfstrategie, keine Lockdowns, man bräuchte gar nichts. Es war alles gar nicht notwendig.“

Dr. Michael Nehls ist Mediziner auf dem Bereich der Molekulargenetik und Immunologie, sowie Autor zahlreicher Bücher. Seit 2011 veröffentlichte Nehls mehrere Bücher über notwendige Verhaltensveränderungen für ein gesundes Altern („Die Alzheimer-Lüge und „Alzheimer ist heilbar“). 2022 erschien sein Werk „Herdengesundheit. Der Weg aus der Corona-Krise und die natürliche Alternative zum globalen Impfprogramm“.

Mein Vitamin D3K2 könnt ihr bei Lebenskraftpur bestellen:

Manipulation oder Aufklärung? – Psychologie als freie Wissenschaft | Prof. Dr. Franz Ruppert

Was ist die „Opfer-Täter-Spaltung“? Wie entsteht sie? Und wie kann der Mensch ein gutes Leben jenseits dieser psychischen Belastung führen? Um die Beantwortung dieser Fragen und weitere Thematiken, wie das Scheitern der Aufklärung, der Psychologie als Manipulationsmittel und dem Wahrheitsdrang der Menschen, handelt dieser Vortrag Prof. Franz Rupperts. Hierbei thematisiert er intensiv Manipulationsmittel als klassische psychologische Modelle.

Was wir verloren haben

Woher kommt unsere Krankheit wirklich? Was ist die eigentliche Ursache für unser Unwohlsein? Was haben wir verloren? Es ist ein Unbehagen an der Welt, an dem wir leiden. Ein Ekel, den wir angesichts der Plattheit der modernen Welt, der Geistlosigkeit der Gesellschaft, der Seelenlosigkeit unserer Mitmenschen empfinden. Es ist der Ekel vor der sogenannten technischen Zivilisation, die alles auf eine Funktion herunterbricht, alles mechanistisch behandelt, von einem Leistungs- und Fortschrittsdenken getrieben ist und doch innerlich leer und tot bleibt. Diese technische Zivilisation kann nicht mehr als natürlich empfunden werden, sie kann eigentlich überhaupt nicht empfunden werden, sondern nur ertragen.

SONNTAGS IM PARK

Hier die interaktive Karte, auf der ihr alle sonnigen Treffen findet, die am Sonntag, dem 26. Juni, stattfanden. Meldet euch auch gerne jetzt noch über redaktion@gunnarkaiser.de bei uns, wenn ihr selbst ein Treffen im Park organisieren möchtet!

Meine Bücher / Unterstützung

Mein Buch „Die Ethik des Impfens. Über die Wiedergewinnung der Mündigkeit“ (Europa Verlag)

Mein Buch „Der Kult. Über die Viralität des Bösen“ (Rubikon)

Einfach-Sein-Kollektion

Gesundheit bei Lebenskraftpur

Meine Arbeit unterstützen

Ein Kommentar zu „Wer Vitamin D nimmt, braucht keine Impfung — gunnarkaiser

  1. …….dass die Zugabe von hohen Dosen aktivem Vitamin D die Wahrscheinlichkeit, einen schweren Corona-Verlauf zu bekommen, um den Faktor 25 verringern!!

    Ich stelle immer wieder fest, dass auch die investigative Seite viel Mist erzählt Ein klarer Steilpass für die Satanisten. Wie will man einen Faktor verringern für etwas das nicht existiert. Wer kein Vitamin D zuführt braucht also die Spritze. Das Virus, Infektionen, die Spritze, die Klimahysterie, Lockdowns, PCR-Tests, Krieg in der Ukraine, das alles sind Inszenierungen der dunklen Mächte, die nur ein Ziel haben, nämlich Zerstörung im grossen Stil.

    Anbei etwas Nachhilfestunden in Molekularbiologie:
    https://www.bitchute.com/video/2L6hx02v4iX8/
    https://www.bitchute.com/video/JO7JzXoMlnFf/
    https://www.bitchute.com/video/ekgJtqtz6Az3/
    https://www.bitchute.com/video/3YUkGmo7UyHT/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s