ALCHEMISTISCHE VERKLÄRUNG

* NEBADONIA *

Alchemie bedeutet in Wahrheit die Umwandlung einer niederen Existenzform in eine viel höhere, gereinigte und erhabene Form.

In der Antike wusste man, wie man aus der Dichte der Materie und damit der physischen Form durch einen Prozess intensiver Alchemie, bei dem die Seelenkräfte genutzt wurden, in die auferstandene Lichtkörperform übergehen konnte. So waren buddhistische Mönche dafür bekannt, dass sie ihren physischen Körper nach Belieben ablegen konnten, denn schließlich ist er nur ein Gefäß, das die Seele benutzt, und er ist sterblich, während die Seele unsterblich ist. So waren/sind die Yogis Indiens dafür bekannt, dass sie in der Lage sind, bilokal zu sein und sichtbar und unsichtbar zu werden, so wie alle großen Meister, die jemals auf Erden wandelten.

Ich habe heute Morgen die folgende Botschaft von Lord Melchizedek und dem Hohen Orden von Melchizedek erhalten, die ich mit euch teilen soll:

„Dies ist eine Zeit des gewaltigen Übergangs, der Verklärung…

Ursprünglichen Post anzeigen 564 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s