Trotz Proteste: ARD und ZDF wollen weiter Gendern

mehr Arroganz geht nicht:

Auf ein Manifest von Sprachwissenschaftler gegen die Verwendung der Gender-Sprache im öffentlich-rechtlichen Rundfunk haben haben ARD und ZDF geantwortet:

Ist uns egal, wir gendern weiter.

Dabei ergibt jede neue Umfrage, dass die Gender-Sprache von einer großen Mehrheit komplett abgelehnt wird.

Doch das ist den hoch dotierten Chefetagen in den deutschen „Staatsmedien“ (noch) egal.

Denn für sie gilt: Ideologie geht vor.

Das beweist einmal wieder, dass nur eine große Basisbewegung wird in der Lage sein, die irrsinnige Gender-Sprache aus den „Staatsmedien“ zu verbannen.

Deshalb bitte ich Sie, unsere Petition „Nein zur staatlichen Gender-Sprache“ mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen.

Wir wollen in den Wochen diese Petition verstärkt in den sozialen Netzwerken bewerben.

Deshalb bin ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mit einer Extra-Spende an unserer Sommer-Spenden-Aktion teilnehmen:

Die Hartnäckigkeit, mit der die Staatssender die Gender-Sprache durchsetzen wollen, nimmt schon neurotische Züge:

Der Bayerische Rundfunk hat eine Sendung für Jungendliche über Gender-Sprache veranstaltet.

De facto war es eine Propaganda-Sendung für Gender.

Doch nach 40 Minuten Sendezeit ergab eine Umfrage: Die meisten Jugendlichen sind gegen Gender.

Die Moderatorin und Ex-Grünen-Politikerin Claudia Stamm konnte es nicht fassen und erklärte: „Da müssen wir nächstes Jahr doch noch mal drüber diskutieren…“

Erneut wird deutlich: Die Gender-Aktivisten sind von der Gender-Ideologie völlig verblendet und nicht mehr in der Lage, die Realität wahrzunehmen.

Die Gender-Sprache wird nämlich von allen soziologischen Gruppen abgelehnt.

Jede Spende hilft, diesem Wahnsinn ein Ende zu setzen.
    Mit freundlichen Grüßen
Mathias von Gersdorff
Bitte unterstützen Sie unsere Sommer-Spenden-Aktion mit Ihrer bestmöglichen Spende von 7, 15, 25, 50 oder 100 Euro:

DVCK e.V. Anschrift : Emil-von-Behring-Str. 43 in 60439 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)69 957805-16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s