Das Leben der Plejadier

* NEBADONIA *

Die Plejadier sind unglaublich friedliche, liebevolle, spirituelle und intelligente Wesen, die in ihrer Kultur und Gesellschaft Großes erreicht haben. Zu den Errungenschaften gehören die Fähigkeit, mit geschlossenen Augen zu sehen, telepathische Fähigkeiten zu haben, die Zeit anzuhalten, sich selbst und andere sofort zu heilen, ohne Maschinen zu fliegen (sie fliegen durch Gedanken mit ihrer Merkabah), eine Technologie, die so fortschrittlich ist, dass sie kann in einem Lichtblitz und mehr von diesem Planeten auf einen anderen verschwinden.

Sie haben die spirituelle Entwicklungsphase hinter sich gelassen und konzentrieren sich jetzt mehr auf die wissenschaftliche Entwicklung. Ihre Städte sind Hunderte von Metern unter der Erde gebaut, um sie vor schädlichen Sonnen- und Mondstrahlen sowie vor Erdbeben, Überschwemmungen und anderen Katastrophen auf ihren Planeten zu schützen.

Die Plejadier leben in Kristallstädten, die wie winzige Quarzkristalle inmitten des Grüns der Natur funkeln. Auf Welten im Sternhaufen der Plejaden ähneln einige dieser Städte kristallinen Orten unter…

Ursprünglichen Post anzeigen 889 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s