Judith Kusel: Wir werden gebeten, die gesamte energetische Umstrukturierung zuzulassen

* NEBADONIA *

Wir werden gebeten, die gesamte energetische Umstrukturierung zuzulassen und uns jetzt fest in der Neuen Erde zu verwurzeln.

Mehr als das, so sehr dies eine innere Verschiebung ist, unsere Augen sind auf die Vision dessen gerichtet zu halten, was wir als Seelen auf der Neuen Erde und im Neuen Goldenen Zeitalter verankern wollen.

Das bedeutet, immer wieder raus zu schauen, zu neuen Horizonten, die sich auftun, und so durch die Fenster unserer Seelen, mit dem Endziel vor Augen.

Daran werde ich erinnert, wenn ich aus meinem Fenster auf die Bucht und die Weite vor mir schaue.

Auch wenn wir noch nicht genau wissen, wie das Neue Zeitalter aussehen wird, können wir uns auf die Neue Erde und das Neue Goldene Zeitalter einstimmen und es durch das offene Portal unseres Herzens und unserer Seele spüren.

Wenn wir uns also fest in der Neuen Erde verwurzeln, legen wir die Grundsteine für ein…

Ursprünglichen Post anzeigen 21 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s