Sholeila: Meine Art von Spiritualität: 22.08.2022 — esistallesda

Meine Art von Spiritualität ist die Art, die keinen Namen braucht.

Sie hält sich an keine Regeln und passt in keine Form.

Sie ist so einzigartig wie ein Abendstern und so fließend wie der Morgennebel.

Meine Art von Spiritualität entspringt nicht den Seiten eines Buches, sondern steigt aus den Tiefen meiner Seele auf.

Meine heiligen Schriften sind in den Flussläufen geschrieben und meine Lieblingslieder werden vom Wind geflüstert.

Der Wald ist meine Kirche und mein Körper ist mein heiliger Tempel.

Meine Lieblingslehrer sind die Vögel und die Bäume, und zu meinen Führern gehören die Sonne, der Mond und die Sterne.

Meine Art von Spiritualität ehrt alle Propheten und respektiert alle Heiligen; und sie erkennt die Wahrheit an, egal wie sie aussieht.

Ich verbringe Zeit mit Buddha und spreche mit Christus.

Ich diene der Liebe und gehorche meinem Herzen.

Ich verneige mich vor der Mutter Erde, der Schönheit, dem Licht und dem Vater Himmel; und ich denke, dass Anbetung bedeutet, Gedichte zu schreiben, Blumen zu pflanzen und Liebe zu sein.

Meine Art von Spiritualität ist die Art, die alles Leben respektiert und das Bewusstsein in allen Dingen erkennt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s