Unverzichtbar: Unsere Moore +++ Die Kraniche kommen +++ — SIELMANN-Stiftung

Kraniche in Borcheltsbusch Liebe Leserin, lieber Leser,
global betrachtet binden Moore doppelt so viel Kohlenstoffdioxid wie alle Wälder der Erde.
Moore und Feuchtgebiete können unser Ass im Ärmel gegen die Klimakrise werden.
Es ist höchste Zeit, intakte Moore zu schützen und geschädigte Flächen zu renaturieren. Denn sie sind außerdem extrem wichtig für die Grundwasserneubildung und beherbergen eine enorme sowie sehr spezielle Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten.In unseren Naturlandschaften und Biotopverbünden spielt der Moorschutz jeher eine wichtige Rolle.
In Mecklenburg-Vorpommern dürfen wir nun die Renaturierung des Quellmoores am Klenzer Mühlbach im Naturpark Flusslandschaft Peenetal unterstützen. Helfen Sie uns und unseren Partnern dabei, den Lebensraum der gefährdeten Trollblume und vieler weiterer Arten zu erhalten. Ich danke Ihnen dafür herzlich!Ihr
Unterschrift Herr Brickwedde
Dr.-Ing. E.h. Fritz Brickwedde        
Vorsitzender des Stiftungsrats

Sanieren Sie mit uns ein bedeutendes QuellmoorMoore sind wertvoller Lebensraum für viele, zum Teil seltene Tier- und Pflanzenarten. Auch für unser Klima sind sie von größter Bedeutung. Deswegen wollen wir den Wasserhaushalt eines wichtigen Quellmoores wiederherstellen. Trollblumen
Hier können Sie helfen Teilen
Unverzichtbar für den Schutz des Klimas: Unsere MooreDer Verlust der Moore hat einen unmittelbaren Einfluss auf die Klimaerwärmung. Erfahren Sie hier Wissenswertes über diesen einzigartigen Lebensraum und wie Sie zu
seinem Schutz beitragen können
. Moor
Weiterlesen Teilen Kraniche in Borcheltsbusch   
Die Kraniche kommenAb September beginnt in Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen die fünfte Jahreszeit. Tausende Kraniche und Gänse rasten in den flachen Gewässern der Bergbaufolgelandschaft. Das Natur-Erlebniszentrum bietet Touren und Veranstaltungen zur Kranichbeobachtung an. Kranich-Termine Teilen Fliegende EdelsteineVon Karmesinrot bis Jadegrün – Goldwespen funkeln in den schönsten Juwelenfarben. Wer die schillernden Insekten in natura erleben möchte, macht ihnen seine Aufwartung in
Sielmanns Naturlandschaften in Brandenburg
. Goldwespe (Hedychrum chalybaeum), H. Petrischak
Mehr erfahren Teilen
Oder-Katastrophe: Aufklärung und SanierungDie Ursachen der ökologischen Katastrophe müssen lückenlos aufgeklärt und eine Sanierung der Oder muss sichergestellt werden. Die Wiederherstellung und
Renaturierung der Oder hat jetzt höchste Priorität
. Oder
Unsere Forderungen Teilen
Einladung zum Tag der Biodiversität in BenediktbeuernAm 29. September 2022 widmen wir uns der herausragenden Bedeutung der Biodiversität. Im Rahmen unserer Fachtagung diskutieren Experten zum Leitthema „Wie retten wir unsere biologische Vielfalt in Bayern?“. Im Anschluss verleihen wir den 5. Deutschen Biodiversitätspreis.
Zu beiden Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein
. Einladung

Ihre persönliche Einladung Teilen

Veranstaltungs-Highlights im September
Unser Event-Kalender hält Sie über Natur-Erlebnisangebote auf dem Laufenden.
02. September 2022
19:00 – 22:00 Uhr
Fledermauswanderung
Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide
Zur Döberitzer Heide 10
14641 Wustermark – ElstalMehr erfahren Fledermaus
10. – 11. September 2022
10:00 – 18:00 Uhr
Exklusiv & Schön – Markt für Kunst, Handwerk und DesignNatur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen
Sielmann-Weg 1
37115 DuderstadtMehr erfahren Blumen
10. September 2022
15:00 – 16:30 Uhr
Essbare Wildkräuter am WegesrandSielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide
Zur Döberitzer Heide 10
14641 Wustermark – ElstalMehr erfahren Wildkräuter
10. September 2022
16:00 – 19:00 Uhr
Vogelkundliche Exkursion Seeburger SeeParkplatz Graf Isang
Seestraße 37
37136 SeeburgMehr erfahren Kinder mit Fernglas
15. September 2022
14:00 – 17:30 Uhr
Klimafreundliches KochenNatur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen
Sielmann-Weg 1
37115 DuderstadtMehr erfahren Kochen
22. September 2022
16:30 Uhr
Kennenlernen von BirnensortenParkplatz beim Sportplatz in Billafingen
88696 Owingen – BillafingenMehr erfahren Birnen
28. September 2022
15:30 – 16:30 Uhr
Testament und Erbrecht: Naturschutz gestalten, Bleibendes schaffenDigitale Veranstaltung
Jetzt anmelden
Testament
Alle Informationen zu unseren
Veranstaltungen finden Sie hier

. Logo Heinz Sielmann Stiftung
ImpressumHeinz Sielmann Stiftung
Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, Deutschland
Tel.: +49 (0)5527 914-0
Fax: +49 (0)5527 914-100
www.sielmann-stiftung.deZuständige Aufsichtsbehörde: Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig
Vorstand: Michael Beier (Vorsitzender), Carolin Ruh
UST-IdNr.: DE176874786
Spendenkonto: Sparkasse Duderstadt
IBAN: DE62 2605 1260 0000 0003 23
Redaktion: redaktion@newsletter.sielmann-stiftung.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s