Habeck hofft auf Glück mit dem Wetter, dann haben wir eine Chance, gut durch den Winter zu kommen — thomas, dc

Liebe Zuschauer, der Bundeswirtschaftsminister Habeck hat nichts mehr auf der Pfanne. Anders kann man seine Verzweiflung nicht deuten, jetzt auf „Glück mit dem Wetter“ zu hoffen, um „gut durch den Winter zu kommen“. Nur zur Erinnerung: Wir sprechen über ein Land, das vor kurzem noch Exportweltmeister war, das eine große Industrienation war, das einen hohen Lebensstandard hatte, Deutschland.
Aber „Wir haben Platz“ und „Wir sind ein reiches Land“.
Euer Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s