MOUNT SHASTA

* NEBADONIA *

Mount Shasta ist auf interdimensionale Weise mit der inneren Erde verbunden.
Die innere Erde sendet ihrerseits kraftvolle fünfdimensionale Lichtenergie zu den Sternensamen und zu den planetarischen Städten des Lichts.

Die interdimensionale Innere Erde hat eine eindeutige Rolle bei der Aufrechterhaltung der fünfdimensionalen Energie und des fünfdimensionalen Lichts auf dem Planeten.

Das Energiefeld der Inneren Erde ist ein Lichtball aus sich selbst erzeugender ätherischer Energie, die jetzt durch die Innere Erde zu den 12 Städten des Lichts ausstrahlt.

Die innere Erde ist in der Lage, mit den inneren Planetensystemen in dieser Galaxie und in anderen Galaxien zu kommunizieren.

Die Innere Erde hat spezielle Interaktionsportale, die mit anderen Korridoren verbunden sind, die zu interdimensionalen Reisen führen. Es gibt viele interdimensionale Wesen in der Inneren Erde, die für den planetarischen Aufstieg arbeiten.

Ihre Hauptaufgabe ist es, anderen Sternensaat-Wesen bei ihrem Aufstieg zu helfen. Ihre Hauptaufgabe ist es, Verbindungen zum Sterntor herzustellen, damit wir…

Ursprünglichen Post anzeigen 48 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s