Die Biolabors, die Pipeline, die Brücke – das große Spiel der Global-Satanisten, um nicht unterzugehen.

* NEBADONIA *

Lieber Wolf,
 Die geplante Flutung des AKW Saporischne mittels Sabotage der naheliegenden Wasserkraftwerke, sind Aktionen die von britischen Kommandos organisiert werden, war in der TASS zu lesen..
 
„Die Elite der Streitkräfte der Ukraine wird unter Beteiligung britischer Spezialisten darauf trainiert, das Kernkraftwerk Saporoschje zu besetzen“, sagte Wladimir Rogow, Vorsitzender der Bewegung „Wir sind mit Russland zusammen“.
Er sagte auch, daß alle alle Aktionen der Streitkräfte der Ukraine in der Region Saporoschje von den Briten kontrolliert werden. Die Kontaktlinie von Zaporizhzhya wird von den Briten überwacht. Keine einzige Aktion militärischer Natur, insbesondere keine Schlüsselaktion, findet ohne die Zustimmung der Briten oder ohne ihr Kommando statt.“, sagte er.“

TASS, 6. Oktober 2022, https://t.me/s/tass_agency/159091
 
Von daher braucht man sich wohl auch nicht lange zu fragen, wer wirklich hinter dem Anschlag auf die Krim-Brücke steht bzw. diesen organisiert hat.
 
Bei Wladimir Rogow findet ihr gute Infos zum Thema Russland – Ukraine:

Ursprünglichen Post anzeigen 475 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s