Akutes Gespräch mit einer Kinderpsychologin — esistallesda

SUIZIDE BEI KINDERN SEIT 2020 STARK GESTIEGEN!

Die Schäden der Corona-Maßnahmen bei Kindern!!! (und nicht bei Kindern, auch bei Jugendlichen und Erwachsenen) sind gewaltig und ihre Langzeitfolgen kaum absehbar, ist eine der zentralen Aussagen der Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Heidi Müller. Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit hätten wir den Schutz von Kindern verwandelt in einen Schutz vor Kindern, was vollkommen wider die Natur ist. Vielfach unreflektiert hätte ein großer Teil der Eltern wie der Lehrer ihre eigenen Ängste auf die Kinder projiziert, und über Machtausübung Kontrolle erlebt. Wir haben den Kindern ihre Kindheit genommen, sagt die Kinderpsychologin. stattzeitung.org ordnet hierzu ein Gespräch ein, dass Claudia Jaworski in ihrem Youtube-Kanal „Blinder Fleck“ mit Heidi Müller geführt hat. Interpretationen dazu hat die stattzeitung.org-Autorin Dr. med. Cornelia Morche vorgenommen, sie ist Ärztin für Psychotherapeutische Medizin…

Akutes Gespräch mit einer Kinderpsychologin

12. Oktober 2022 esistallesda Allgemein 0

SUIZIDE BEI KINDERN SEIT 2020 STARK GESTIEGEN!

Die Schäden der Corona-Maßnahmen bei Kindern!!! (und nicht bei Kindern, auch bei Jugendlichen und Erwachsenen) sind gewaltig und ihre Langzeitfolgen kaum absehbar, ist eine der zentralen Aussagen der Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Heidi Müller. Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit hätten wir den Schutz von Kindern verwandelt in einen Schutz vor Kindern, was vollkommen wider die Natur ist. Vielfach unreflektiert hätte ein großer Teil der Eltern wie der Lehrer ihre eigenen Ängste auf die Kinder projiziert, und über Machtausübung Kontrolle erlebt. Wir haben den Kindern ihre Kindheit genommen, sagt die Kinderpsychologin. stattzeitung.org ordnet hierzu ein Gespräch ein, dass Claudia Jaworski in ihrem Youtube-Kanal „Blinder Fleck“ mit Heidi Müller geführt hat. Interpretationen dazu hat die stattzeitung.org-Autorin Dr. med. Cornelia Morche vorgenommen, sie ist Ärztin für Psychotherapeutische Medizin…

Blinder Fleck
Es gibt nichts Dringlicheres als Gespräche wie diese und Konfrontationen mit unserem Gewissen, um nicht weiter Raubbau an unseren Kindern zu betreiben. Die Kollateralschäden sind immens, die Langzeitfolgen noch nicht abzusehen. Die letzten drei Jahre hat sich die Gesellschaft regelrecht an unseren Kindern & Jugendlichen abgearbeitet.

Kinder & Jugenspychotherapeutin Heidi Müller erklärt wie es zu diesen verheerenden psychologischen Dynamiken gekommen ist. Eines ihrer Thesen lautet: Viele Erwachsene haben ihre Angst und Ohnmacht, der sie nicht Herr werden konnten, in ein vermeintliches „Wirksam-Sein“ gegenüber Kindern überführt. Diese Art von Produktivität, die sich in irrsinnigen Sicherheitsvorkehrungen widerspiegelte, löste das scheinbare Gefühl von Kontrolle über die eigene Angst aus. Wie vernichtend diese Produktivität gerade für Kinder war und dass sie lediglich nur dem scheinbaren Gefühl von Sicherheit – kurzum dem Ego – diente, sehen wir jetzt.

Sie führt aus, wie es soweit kommen konnte, warum Angst ein schlechter Berater ist und wie es uns gelingen könnte unseren Kinder wieder ein kindergerechtes Leben zu ermöglichen.
Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s