Ramona Lappin: „Das permanente Keimatom oder der Christus-Same beginnt sich zu aktivieren (8. Chakra) … 15.10.2022 — esistallesda

… wenn die Monade beginnt, sich mit dem Körper zu verbinden. Der höhere Geistkörper beginnt, sich auf der Thymusebene mit dem Körper zu verbinden und beginnt, das Herz- und Blutmuster anzupassen. Wenn die Monade beginnt, sich mit dem Körper zu verbinden, verändert sie wie ein Dominoeffekt die Hormone, den Hormonhaushalt und den Biorhythmus. Es geht darum, das ewige Keimatom des Christusbewusstseins zu entzünden und in Gang zu setzen. Der monadische Funke beginnt sich mit dem Keimatom zu verbinden, das das Christus-Bewusstsein und unser Kristallkörper ist….

Der monadische Geistkörper ist mit der Aktivierung des 8. Chakras verwoben, das sich in der Thymusdrüse befindet. Wenn das Atom des Permanenten Samens aktiviert wird, beginnt die Sequenz der monadischen Integration, sich mit dem 9. Chakra in einem sich bewegenden gyroskopischen Feld zu verbinden, dessen zentrale Achse sich in der Zirbeldrüse befindet.“

Zusätzliche Quelle und weitere Informationen zu den obigen Ausführungen und zur spirituellen Rolle der Thymusdrüse:

https://ascensionglossary.com/index.php/Thymus_Gland

https://ascensionglossary.com/index.php/Thymus_Complex

Ewige Liebe,

Ramona 

Ich werde mehr von dem, was ich sehe, sowie eine Live-Aktivierung des Drachenerwachens, die uns dabei helfen soll, in einem YouTube-Live-Video und einem Energie-Update heute gegen 21:10 Uhr britischer Zeit/BST teilen. Ich werde den Link dazu in Kürze auf meiner Seite und in den Kommentaren unten veröffentlichen, also haltet die Augen offen!

https://www.facebook.com/ramona.lappin

© Übersetzung Roswitha https://www.esistallesda.de

Alte Essener Weisheit für das 21. Jahrhundert

Über Thymus!
-Das Atom ist das Teilchen Gottes oder der göttliche Funke, wie es auch genannt wird. Es befindet sich in der Thymusdrüse in der Mitte des Brustkorbs zwischen Hals und Herz.
-Die Thymusdrüse hat viele Verbindungen zu vielen Organen im Körper und ist für die Vitalisierung und Regeneration der Zellen im Körper verantwortlich.
-Diese Drüse ist bei Kindern recht groß, aber wenn wir älter werden, nimmt sie an Größe, aber auch an Wirksamkeit ab.
-Erwachsenen wird diese Drüse klein und oft ignoriert.
Ich gebe dir ein kurzes Beispiel:
-Wenn ein Mensch einen Herz-Atemstillstand erleidet, findet die Herzmassage direkt über der Thymusdrüse statt.
Indem man die Drüse rhythmisch massiert und drückt, kommt der Mann wieder ins Leben zurück.Wenn wir altern, schrumpft sie und verliert ihre Vitalität, weil wir die Bedeutung dieser wunderbaren Drüse ignorieren.
Viele von uns suchen Gott in Kirchen, Tempeln, Synagogen und Moscheen, ohne zu wissen, dass diese Thymusdrüse eng mit der Göttlichkeit verbunden ist. Daher kommt auch die Redewendung: „Ich spüre ein Gewicht auf meiner Brust“ oder „Meine Seele tut weh“.Deshalb ist die Drüse bei Kindern so groß, denn sie sind rein und ihr Geist ist frei von Sorgen.
Die Thymusdrüse wird auch Atom genannt, weil die Thymusdrüse Energie spendet. Wenn sie oft genug stimuliert wird, belebt sie uns und gibt uns all die Energie, die wir brauchen.
Anstatt einen, zwei oder sogar drei Kaffee am Tag zu trinken, sollten wir lieber die Thymusdrüse massieren und sie ein paar Mal kräftig schlagen, um wach zu werden und Energie zu tanken. Dieser Körper ist eine hochintelligente Maschine, wir brauchen nicht alle Reize von außen, denn wir haben sie alle im Inneren.
Wenn du dich energielos, schwach, kraftlos oder apathisch fühlst, steh auf, atme tief ein, massiere deine Thymusdrüse und klopfe/schlage dann selbstbewusst ein paar Mal auf sie ein, so wie die Sieger im Film Spartacus.
Diejenigen, die in besserer Verbindung mit ihrem Körper stehen, werden sofort eine Vibration in ihrer Brust spüren.
Diejenigen, die sie nicht sofort spüren, brauchen mehr Bewegung.
Wenn du lange leben und gesund sein willst, übe diese Übung jeden Morgen nach dem Aufwachen und dein Körper wird es dir danken!
Wenn diese Drüse nicht stimuliert wird, verkümmert sie mit der Zeit und verliert ihre heilenden Fähigkeiten.
Die Thymusdrüse ist eng verwandt mit:

Mandeln

Milz

Dem Blinddarm

Unterleibsknötchen

Nebennieren

Die Bauchspeicheldrüse

Zirbeldrüse

Die Schilddrüse

Hirnanhangdrüse

Eierstöcke

Hoden
Außerdem ist die Thymusdrüse für die Bildung von T-Zellen verantwortlich, die für die Gesundheit des Körpers äußerst wichtig sind.
Die Produktion von T-Zellen in der Thymusdrüse beginnt im embryonalen Leben, etwa in der achten Schwangerschaftswoche.
Quelle: Luna Agape

https://www.facebook.com/ancientessenewisdomforthe21stcentury

Ramona Lappin: „Das permanente Keimatom oder der Christus-Same beginnt sich zu aktivieren (8. Chakra) … 15.10.2022

15. Oktober 2022 esistallesda Ramona Lappin 0

… wenn die Monade beginnt, sich mit dem Körper zu verbinden. Der höhere Geistkörper beginnt, sich auf der Thymusebene mit dem Körper zu verbinden und beginnt, das Herz- und Blutmuster anzupassen. Wenn die Monade beginnt, sich mit dem Körper zu verbinden, verändert sie wie ein Dominoeffekt die Hormone, den Hormonhaushalt und den Biorhythmus. Es geht darum, das ewige Keimatom des Christusbewusstseins zu entzünden und in Gang zu setzen. Der monadische Funke beginnt sich mit dem Keimatom zu verbinden, das das Christus-Bewusstsein und unser Kristallkörper ist….

Der monadische Geistkörper ist mit der Aktivierung des 8. Chakras verwoben, das sich in der Thymusdrüse befindet. Wenn das Atom des Permanenten Samens aktiviert wird, beginnt die Sequenz der monadischen Integration, sich mit dem 9. Chakra in einem sich bewegenden gyroskopischen Feld zu verbinden, dessen zentrale Achse sich in der Zirbeldrüse befindet.“

Zusätzliche Quelle und weitere Informationen zu den obigen Ausführungen und zur spirituellen Rolle der Thymusdrüse:

https://ascensionglossary.com/index.php/Thymus_Gland

https://ascensionglossary.com/index.php/Thymus_Complex

Ewige Liebe,

Ramona 

Ich werde mehr von dem, was ich sehe, sowie eine Live-Aktivierung des Drachenerwachens, die uns dabei helfen soll, in einem YouTube-Live-Video und einem Energie-Update heute gegen 21:10 Uhr britischer Zeit/BST teilen. Ich werde den Link dazu in Kürze auf meiner Seite und in den Kommentaren unten veröffentlichen, also haltet die Augen offen!

https://www.facebook.com/ramona.lappin

© Übersetzung Roswitha https://www.esistallesda.de


Das 8. Chakra 💜 | Alberto Villoldo

younity

Alte Essener Weisheit für das 21. Jahrhundert

Über Thymus!
-Das Atom ist das Teilchen Gottes oder der göttliche Funke, wie es auch genannt wird. Es befindet sich in der Thymusdrüse in der Mitte des Brustkorbs zwischen Hals und Herz.
-Die Thymusdrüse hat viele Verbindungen zu vielen Organen im Körper und ist für die Vitalisierung und Regeneration der Zellen im Körper verantwortlich.
-Diese Drüse ist bei Kindern recht groß, aber wenn wir älter werden, nimmt sie an Größe, aber auch an Wirksamkeit ab.
-Erwachsenen wird diese Drüse klein und oft ignoriert.
Ich gebe dir ein kurzes Beispiel:
-Wenn ein Mensch einen Herz-Atemstillstand erleidet, findet die Herzmassage direkt über der Thymusdrüse statt.
Indem man die Drüse rhythmisch massiert und drückt, kommt der Mann wieder ins Leben zurück.Wenn wir altern, schrumpft sie und verliert ihre Vitalität, weil wir die Bedeutung dieser wunderbaren Drüse ignorieren.
Viele von uns suchen Gott in Kirchen, Tempeln, Synagogen und Moscheen, ohne zu wissen, dass diese Thymusdrüse eng mit der Göttlichkeit verbunden ist. Daher kommt auch die Redewendung: „Ich spüre ein Gewicht auf meiner Brust“ oder „Meine Seele tut weh“.Deshalb ist die Drüse bei Kindern so groß, denn sie sind rein und ihr Geist ist frei von Sorgen.
Die Thymusdrüse wird auch Atom genannt, weil die Thymusdrüse Energie spendet. Wenn sie oft genug stimuliert wird, belebt sie uns und gibt uns all die Energie, die wir brauchen.
Anstatt einen, zwei oder sogar drei Kaffee am Tag zu trinken, sollten wir lieber die Thymusdrüse massieren und sie ein paar Mal kräftig schlagen, um wach zu werden und Energie zu tanken. Dieser Körper ist eine hochintelligente Maschine, wir brauchen nicht alle Reize von außen, denn wir haben sie alle im Inneren.
Wenn du dich energielos, schwach, kraftlos oder apathisch fühlst, steh auf, atme tief ein, massiere deine Thymusdrüse und klopfe/schlage dann selbstbewusst ein paar Mal auf sie ein, so wie die Sieger im Film Spartacus.
Diejenigen, die in besserer Verbindung mit ihrem Körper stehen, werden sofort eine Vibration in ihrer Brust spüren.
Diejenigen, die sie nicht sofort spüren, brauchen mehr Bewegung.
Wenn du lange leben und gesund sein willst, übe diese Übung jeden Morgen nach dem Aufwachen und dein Körper wird es dir danken!
Wenn diese Drüse nicht stimuliert wird, verkümmert sie mit der Zeit und verliert ihre heilenden Fähigkeiten.
Die Thymusdrüse ist eng verwandt mit:

Mandeln

Milz

Dem Blinddarm

Unterleibsknötchen

Nebennieren

Die Bauchspeicheldrüse

Zirbeldrüse

Die Schilddrüse

Hirnanhangdrüse

Eierstöcke

Hoden
Außerdem ist die Thymusdrüse für die Bildung von T-Zellen verantwortlich, die für die Gesundheit des Körpers äußerst wichtig sind.
Die Produktion von T-Zellen in der Thymusdrüse beginnt im embryonalen Leben, etwa in der achten Schwangerschaftswoche.
Quelle: Luna Agape

https://www.facebook.com/ancientessenewisdomforthe21stcentury


Siehe auch Margit Kaufmann: 15. Oktober 2022. Neues Chakra wird integriert

https://www.youtube.com/embed/Y9WLUBYppPY?start=197&feature=oembed https://www.margitkaufmann.com/geistige-tagesschau/laut-sein-kann-jeder-aber-wie-steht-es-um-die-innenschau

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s