Daniel Scranton: Wie man all das Negative auf der Erde hinter sich lässt. 25.10.2022 — esistallesda

Sobald sich der Verstand einmischt, hältst du die negativen Gefühle aufrecht, indem du ihnen eine Geschichte hinzufügst, einen Feind, jemanden, gegen den du ankämpfen und/oder den du besiegen musst. Wenn du damit aufhörst und einfach nur die Emotion fühlst, wirst du sie überwinden. Und wenn du das tust, stehen dir die positiven Emotionen mehr zur Verfügung als je zuvor, weil du frei bist. Und wenn du im Fluss bist und keine Blockaden mehr hast, dann bist du auch im Fluss mit all den positiven Kräften, die uns alle in höhere Schwingungsebenen bringen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s