Qlobal-Change – X22 Report vom 30.10.2022 – Abbau des Schutzschilds des tiefen Staates im Gange, Hunde-Botschaften, Kontrolle zurück an das Volk – Episode 2912

https://egdor.blogspot.com/search/label/Qlobal-Change?utm_source=pocket_mylist

https://egdor.blogspot.com/2022/11/qlobal-change-x22-report-vom-30102022.html

Der tiefe Staat, die korrupten Politiker, Big Tech, Fake News, die Puppenspieler, sie haben eine sehr schwierige Zeit. Und der Grund, warum sie im Moment eine sehr schwierige Zeit haben, ist, dass sie die Kontrolle verlieren. Ihr Schutz wird ihnen entrissen. Er wird direkt vor ihren Augen demontiert. Und sie können es nicht aufhalten. Vergiss nicht, dass sie die ganze Zeit über gewisse Schutzmechanismen besaßen. Denke daran, es ist die Mafia, die das Land regiert, das kriminelle Syndikat, das das Land regiert. Ihr Schutz sind die Fake News. Ihr Schutz war Big Tech. Ihr Schutz war das FBI, das Justizministerium, bestimmte Richter und Generalstaatsanwälte in bestimmten Staaten. Viele sind Teil der Soros-Organisation. Diese Schutzinstanzen wurden eingeführt, um ihr Narrativ aufrechtzuerhalten und um zu verhindern, dass die Wahrheit über sie ans Licht kommt. Und wenn die Wahrheit ans Licht kommt, werden die Fake News nicht in der Lage sein, sie zu kontrollieren. Die Faktenchecker werden nicht in der Lage sein, sie zu kontrollieren. Die Kriminellen werden nicht in der Lage sein, sie zu kontrollieren. Und sobald man die Kontrolle verliert und die Menschen die Wahrheit sehen und verstehen, was wirklich vor sich geht, ist das Spiel vorbei. Das ist die Entwicklung, die wir gerade beobachten. Und sie stecken in Schwierigkeiten, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben.

Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s