Pars Kutai: Freud Euch

* NEBADONIA *

Wenn unsere lineare Zeit weiter vergeht. . . werden WIR eine größere Kontrolle haben und. . . auch wenn alles in uns und ausserhalb von uns zu zerfallen scheint…

FREUT EUCH!

Das Herannahen der Enthüllungen über unsere Galaktischen Familien des LICHTS hat auch einige Aufregung hinter den Kulissen verursacht.

WIR erhalten JETZT entsprechende AKTUALISIERUNGEN für unsere DNS, was ein gewisses Gefühl der Fluktuation und des Schwindels hervorrufen kann.

Natürlich. . wird es nicht mehr lange dauern, bis WIR mit größerer Leichtigkeit aus unseren physischen Körpern herauskommen können. . da die gegenwärtige Dichte anfängt, sich zu verringern.

WIR werden weniger Schwerkraft in unseren physischen Körpern spüren. . und auch weniger Druck in unseren Astralkörpern. . . Erleichtert die „Entkopplung“ der Physikalität.

Habt keine Angst, wenn ihr euch plötzlich über eurem Körper schweben seht. . . Besonders, wenn ihr am Anfang des Schlafes seid.

Dies wird in den kommenden Monaten üblich sein…

Ursprünglichen Post anzeigen 85 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s