Der Irrsinn am Beispiel Alzheimer erklärt und René Gräber im Interview

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

In den letzten beiden Wochen erhielt ich von Ihnen zahlreiche Danke-Schreiben, dass ich Sie gut durch die beiden letzten Jahre begleitet hätte.

Ich habe ihnen zu danken. Das ist ja auch der Sinn und Zweck meiner Veröffentlichungen.

Und das bringt uns zum heutigen Thema.

Anhand des Beispiels der Alzheimer-Erkrankung möchte ich Ihnen nochmal aufzeigen, vor welchen gigantischen Problemen wir in der Medizin stehen:

1. Man muss aufpassen nicht als Alzheimer-Patient diagnostiziert zu werden, obwohl man nur „dement“ ist. Die Medikamente sind teurer und die Abrechnungsziffern meines Wissens „besser“.

2. Die Medikamenten-Gruppe die bei Alzheimer eingesetzt wird ist ein Witz: Cholinesterase Hemmer. 2005 zeigte eine Studie bereits, dass diese nicht besser wirken als Placebo – aber entsprechende Nebenwirkungen haben.

3. Die Amyloid-Plaques, die als Ursache für Alzheimer gelten sind es mit Sicherheit nicht.

4. Studien, welche die Plaque-Theorie stützen sollten, wurden gefälscht.

5. Gegen die Plaques werden Mittel entwickelt (u.a. auch „Impfungen“), die diese Plaques auflösen sollen. Natürlich gingen bisher alle Versuche weitgehend schief. Wenn man Proteine im Körper auflösen will ist das keine gute Idee.

Alle Belege dazu habe ich im Beitrag seit langem Online:
https://www.naturheilt.com/alzheimer/

Ich fasse also nochmal zusammen:

Wir haben eine Erkrankung, die falsch diagnostiziert wird, deren Pathophysiologie von falschen Annahmen und Befunden ausgeht und Medikamente eingesetzt werden, die mehr Schaden als Nutzen. Dazu werden Studien gefälscht und die Ärzteschaft und die Patienten bewußt belogen.

Gut, diese Zusammenfassung ist recht spitz formuliert – aber es die vorherrschende Richtung.

Zu diesem ganzen „Fragen-Komplex“ habe ich zwei Interviews gegeben.

Bei United to Heal hatte ich mit Gaby Schörk bereits öfter gesprochen. Im Interview geht es um die Frage „Um was geht es denn wirklich“?

Wenn Sie dies sehen möchten, KLICKEN SIE HIER.

Ich spreche dort am kommenden Samstag, den 12.11.2022. Das Interview können Sie den ganzen Tag über sehen, ab 8.00 Uhr.

Vielleicht noch ein paar Worte zum Thema: Um was geht es wirklich und wie konnte es so weit kommen? Anhand des Beispiels Alzheimer zeige ich die Problematik auf. Darüber hinaus zeige ich wichtige Präventionsmaßnahmen aus dem Bereich der Naturheilkunde und noch einiges mehr. Wir sprechen natürlich nicht nur über Alzheimer, sondern auch (wieder einmal) über Spiritualität und andere Dinge…

Der Kongress ist kostenlos für Sie. Zur kostenlosen Anmeldung geht es HIER.
Im zweiten Interview beim Heilpflanzen-Kongress, geht es vor allem um Heilpflanzen und Heilpilze, die ich einsetze, um das Immunsystem auszugleichen, zu stärken oder (im Fall der Fälle) bei Grippe / Erkältungen zu unterstützen.

Wenn Sie dies interessiert, dann schauen Sie bitte HIER (KLICK).

Der Heilpflanzen-Kongress beginnt ebenfalls am kommenden Samstag, am 12. November 2022. Das Interview mit mir wird am Freitag, den 18.11.2022 ganztägig zu sehen sein.

Ich spreche mit Dr. Ruhsam zum Einsatz von Heilpflanzen bei der Covid-Erkrankung / Grippe. Hierbei gehe ich auf die unterschiedlichen Phasen dieser Erkrankung ein und wie man das Immunsystem dabei beeinflussen kann.

Auch dieser Kongress ist kostenlos. Zur kostenlosen Anmeldung geht es HIER.

Ich wünsche Ihnen Alles Gute und vor allem inneren Frieden und Gesundheit,

Ihr

René Gräber

P.S.: Wegen Covid und vor allem wegen der C-19 Spritzstoffe sehe ich immer noch gewaltige Probleme. Mit C-19-Spritzstoffen meine ich natürlich die neuartigen Substanzen die als „Impfung“ verabreicht werden.

Zu diesen Spritzstoffen gibt es drängende Fragen und Antworten:

  • Wie bekomme ich die „neuartigen“ Spritzstoffe wieder aus meinem Körper?
  • Wie kann ich Nebenwirkungen vorbeugen?
  • Was kann ich bei Nebenwirkungen tun?
  • Was ist mit den alternativen (anderen) Impfstoffen?

Diese und weitere grundsätzliche Fragen habe ich im Report:

Covid-19 – Was Sie jetzt wissen müssen:

https://www.renegraeber.de/c-19-das-buch.html

beantwortet.

Dieser C-19-Report unterstützt gesunde und kranke Menschen, die 2G, 3G und den indirekten Impfzwang erst einmal hinnehmen.

Menschen die unter Druck stehen, um ihre Existenz zu sichern.

Menschen, die sich „um des lieben Friedens willen“ beugen.

Der C-19-Report klärt auf, wie Sie:
sich vor den negativen Folgen der Impfungen schützen können,
die weiteren Bestandteile der Impfungen ausleiten oder neutralisieren können,
welche alternativen Impfstoffe es gibt und welche neuen Impfstoffe in Deutschland zur Diskussion stehen.

Unter anderem beschreibe ich auch, wie man das Graphenoxid neutralisieren kann.

Ich stelle Ihnen 3 Substanzen vor: Was sie bewirken und wie Sie die Wirkung zusätzlich steigern können.

Sie lesen, wie Sie mit der Kraft der Natur das Organe unterstützen, welches für die Neutralisierung am wichtigsten ist.

Ich führe Substanzen von Wildpflanzen an, die Spike-Proteine blockieren und weise auf die entsprechende deutsche Studie vom März 2021 hin.

Damit Sie eine gute Vorsorge treffen können, verrate ich Ihnen, welche Enzyme Sie für den Fall der Fälle immer vorrätig haben sollten.

Wenn Sie möchten holen Sie sich jetzt direkt ihr Exemplar COVID-19 – Was Sie jetzt wissen müssen:

https://www.renegraeber.de/c-19-das-buch.html

Und bitte denken Sie auch an meine 100%- Vertrauensgarantie, die Sie von mir erhalten!
Wenn Sie meinen, dass dieses Buch doch nichts für Sie ist – lassen Sie es mich bitte innerhalb von 30 Tagen wissen und ich erstatte Ihnen den vollen Kaufpreis zurück. Selbst wenn Ihnen das Layout oder die Schrift nicht gefallen sollte: Kein Problem!

Ich erstatte Ihnen den vollen Kaufpreis zurück: ONHE WENN UND ABER.

Wenn Sie nicht zufrieden sein sollten (aus welchem Grund auch immer), schicken Sie mir einfach eine E-Mail an info@renegraeber.de und ich erstatte Ihnen ihre Investition zurück.

Hufenweg 24 , Preetz, SH 24211, Deutsch/Germany

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s