1860: “Vanilla Skies” auf alten Fotos zum Verbergen von Luftschiffen?

* NEBADONIA *

Es gibt fast kein altes Foto aus dem 19. Jahrhundert, welches nicht einen sog. “Vanilla Sky” zeigt, also einen weißen, kontrast- & wolkenlosen Himmel. Schaut man diese Fotos genauer an, bemerkt man, dass ein großer Teil von ihnen damals schon (!) bearbeitet wurde und der Himmel in das Bild hinein-retuschiert wurde. Wie und warum man das gemacht hat und ob auf diesen Bildern eventuell Luftschiffe zu sehen waren, die es in dieser Zeit eigentlich noch nicht geben dürfte, darum geht es in diesem Video. 🙂

Quelle: https://youtu.be/105uzAjy3Vs

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s