ACHTSAMKEIT: DER WEG ZUM INNEREN FRIEDEN

* NEBADONIA *

ACHTSAMKEIT IST DIE FÄHIGKEIT, SICH DESSEN BEWUSST ZU SEIN, WAS IN EUREM GEIST UND KÖRPER ZU EINEM BESTIMMTEN ZEITPUNKT VOR SICH GEHT. ES GEHT DARUM, AUFMERKSAM ZU SEIN, PRÄSENT ZU SEIN UND SICH NICHT DURCH GEDANKEN VON DEM ABLENKEN ZU LASSEN, WAS GERADE PASSIERT.

Der Geist eines Menschen ist der Raum, in dem sich die Gedanken bewegen.

Habt Ihr euch schon einmal in negativen, sich wiederholenden Gedankenmustern verfangen? Wenn ja, ist es an der Zeit, Achtsamkeit zu praktizieren. Regelmäßiges Üben von Achtsamkeit ist unverzichtbar, wenn Ihr ein positives, erfülltes Leben führen wollt.

Wir vergessen nicht nur, im Augenblick zu leben, sondern auch, dass unser Geist nie wirklich unbesetzt ist. Es gibt immer Gedanken, Gefühle und Emotionen, die um uns herumschwirren, aber das bedeutet nicht, dass sie uns im Griff haben.

Der Verstand denkt, tut und sagt sehr viel. Er ist immer mit der Vergangenheit und der Zukunft beschäftigt, ohne Bezug…

Ursprünglichen Post anzeigen 861 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s