Soheila: Die Neumond-Sonnenfinsternis am 19. und 20. April 2023 ist die erste Sonnenfinsternis im Widder seit 2015 und leitet einen neuen Zyklus von Sonnenfinsternissen ein, der sich bis März 2025 entfalten wird. — esistallesda

Die Widder-Neumond-Sonnenfinsternis aktiviert ein Tor zu einer neuen Realität. Es werden sich Türen auftun, die neue Möglichkeiten und neue Wege eröffnen. Einige dieser Möglichkeiten werden uns überraschen, andere wiederum sind Dinge, auf die wir schon seit einiger Zeit hingearbeitet haben.  Die aufgeladene Energie hinter dieser Sonnenfinsternis wird die Schleier lichten und unsere Sensibilität, Kreativität und Intuition steigern. Mit der ebenfalls starken Widder-Energie ist dies unsere Chance, den Mut zu finden, der Anführer oder geistige Führer in unserem eigenen Leben zu werden.

Wenn die Energien der Sonnenfinsternis fließen, nutze sie, um dir Vorsätze zu setzen, dein gewünschtes Ergebnis zu visualisieren, die Dinge auf eine neue Art zu betrachten und offen für die Fülle des Universums zu sein. Dies ist eine hochenergetische Zeit, die uns zum nächsten Kapitel unserer Seelenreise führen wird.

Lass uns nun tiefer in die Energetik und Astrologie hinter dieser schönen und seltenen Sonnenfinsternis eintauchen.

Eine seltene Hybrid-Finsternis: Reise zwischen zwei Welten

Die Widder-Neumond-Sonnenfinsternis ist eine Mischung aus einer ringförmigen Finsternis, bei der ein Feuerring um die Sonne zu sehen ist, und einer totalen Finsternis, bei der die Sonne komplett vedeckt/blockiert ist.

Hybride Finsternisse sind unglaublich selten und können einen Übergang oder vielleicht eine Verschiebung zwischen zwei Welten andeuten. So wie die Finsternis von der totalen zur ringförmigen Finsternis übergeht, bereitet sich vielleicht auch etwas in unserem Leben auf einen Wechsel vor.

Da sie in das Zeichen Widder fällt, ist dies der zweite Mondzyklus in Folge, der in diesem Feuerzeichen beginnt. Der erste war am 21. März, als wir den Widder-Neumond erlebten. Zwei starke Mondzyklen im Widder hintereinander zeigen, dass sich die Intensität der Widder-Themen erhöht.

Widder ist ein Feuerzeichen, und das Element Feuer, das in uns allen lebt, gibt uns Kraft, Mut, Leidenschaft und Entschlossenheit. Wenn es jedoch zu stark brennt, kann das Feuerelement zu Wut, Angriffen, Zerstörung und zu impulsivem oder egozentrischem Verhalten führen.

Unser eigenes inneres Feuer auszubalancieren, könnte ein Thema dieser Sonnenfinsternis sein. Wir spüren vielleicht, wie die Widder-Energie uns dazu drängt, für uns selbst einzustehen, Neues zu wagen und das Selbstvertrauen zu finden, die neuen Türen zu öffnen, die sich uns öffnen. Vielleicht müssen wir uns aber auch zurücknehmen, unser Ego zähmen, die Verantwortung für Zerstörung übernehmen und die Stimme unseres Herzens überdenken.

Egal, ob dein inneres Feuer geschürt oder gezähmt werden muss, diese Sonnenfinsternis wird dir helfen, in einen neuen Seinszustand oder vielleicht sogar in eine neue Realität zu gelangen. Der Übergang, der sich unter dieser hybriden Sonnenfinsternis entfaltet, wird sich in deinem Inneren widerspiegeln, also achte darauf, wie du geführt wirst.

Widder-Sonnenfinsternis bei/m hochgradig karmischen 29. Grad

Die Sonnenfinsternis im April fällt auf den 29. Grad des Widders, den letzten Grad des Tierkreises. Der letzte Grad eines Tierkreiszeichens gilt als hochgradig aufgeladener und karmischer Punkt und ist als anaretischer Grad bekannt.

Eine so starke Sonnenfinsternis an diesem hoch aufgeladenen Punkt deutet auf ein karmisches Ereignis oder Schicksal hin, das sich gerade entfaltet. Sie zeigt auch an, dass etwas zu einem Abschluss kommt und Raum für Neues entsteht.

Finsternisse sind seit langem dafür bekannt, dass sie schicksalhafte oder karmische Ereignisse mit sich bringen, aber diese Aprilfinsternis scheint besonders mit den göttlichen Bereichen verbunden zu sein.

Der 29. Grad gilt auch als der Punkt des höchsten Bewusstseins, an dem wir in der Lage sind, alle Lektionen dieses Tierkreiszeichens zu integrieren und von seinem höchsten Ausdruck aus zu handeln.

In seinem höchsten Ausdruck lädt der Widder zu Selbstvertrauen, Mut, Leidenschaft und dem richtigen Maß an Führung ein. Schau, wo du während der Sonnenfinsternis Raum schaffen kannst, um diese Themen in deinem Leben willkommen zu heißen.

Die Sonnenfinsternis segnet dich! 

  Auszug aus https://foreverconscious.com/intuitive-astrology-aries…

📸Kombination von Soheila

Veröffentlicht bei: https://www.facebook.com/Shekina333.333

© Übersetzung Roswitha https://www.esistallesda.de

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s