Archiv der Kategorie: Uncategorized

Der Covid-Plan des Rockefeller Institut, veröffentlicht 2010

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Traugott Ickeroth hat einen Teil eines Podcasts von Thomas William transkribiert und übersetzt. Auf Facebook sollte er viral gehen, und Jene, die den Text teilten, wurden direkt gesperrt. Sollte diese Information wahr sein, sprich sollte der Plan stimmen und gerade in der Umsetzung sein, und sollten die Macher die Hand auf den Sozialen Medien haben, ließe sich das gut erklären. Ich stelle den Text hier auch mal ins Regal. Was meint Ihr?

Netzfund

Sie vermuten, dass ein simulierter globaler Ausbruch Schritte, verschiedene Phasen, allgemeine Zeitpläne und erwartete Ergebnisse erfordert. Dies wurde im Rockefeller Lockstep 2010 aufgestellt:

Der Covid-Plan / Rockefeller Lockstep 2010

  • Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität, das zu diesem Plan passt (Research Strain), indem SARS, HIV, Hybrid Research Strain im Fort Dietrich Class 4 Labor kombiniert werden, 2008 bis 2013, als Teil eines Forschungsprojekts, um herauszufinden, warum Corona-Viren sich bei Fledermäusen so rasend schnell…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.364 weitere Wörter

Newsletter: Neuer Beitrag auf norberthaering.de

Geld und mehr / Money and more

Die Weltbank will, dass inmitten der Pandemie Slumbewohnern das Wasser abgestellt wird
9. 08. 2020 | Entwicklungsländer versuchen unter widrigsten Bedingungen, die Corona-Pandemie einzudämmen, Da propagiert die Weltbank, den Bewohnern von Slums, wo die hygienischen Bedingungen am schwierigsten sind, das Wasser abzustellen, wenn ihre Vermieter die Wasserrechnung nicht bezahlen. Dahinter steckt eine menschenverachtende Grundphilosophie von Entwicklungsarbeit. Die Philosophie der Weltbank heißt seit etwa …
Koloniale Denkweise und Rassismus in der Ökonomenzunft
9. 08. 2020 | Führende Fachzeitschriften und Ökonomen in den USA sind in eine heftige Debatte über den Umgang mit rassistischen und kolonialen Denkweisen in der Ökonomik geraten. Anlässe waren ein Zeitschriftenherausgeber, dem rassistische Diskriminierung und unangemessene Äußerungen vorgeworfen wurden, und ein prominent publizierter Fachaufsatz, der evangelikale Missionierung als Mittel …
Massive Anti-Bargeld-Propaganda aus Anlass eines bargeldfreundlichen Bundesbank-Berichts
27. 07. 2020 | Es sind nicht nur die öffentlich- rechtlichen Sender, die oft dreiste Anti-Bargeld-Propaganda machen. Ein leider gar nicht so selten schlimmes Beispiel gab es am Montagnachmittag in der Telebörse, der Wirtschaftsendung des Senders ntv, der zu RTL gehört. Mit Unwissenheit lässt sich nicht erklären, was in dieser …
Sudans großes Grundeinkommensexperiment – eine geheime Kommandosache
26. 07. 2020 | Weltbank und Bundesregierung mauern, wenn man sie zur Finanzierung des riesigen Grundeinkommensexperiments im Sudan fragt. Es sieht ganz so aus, als habe die von der Bundesregierung ausgerichtete Geberkonferenz für Sudan lediglich der Ablenkung von den wahren Geldgebern und Organisatoren dieses  gigantischen Überwachungs- und Kontroll-Programms gedient. Seit ich …
www.norberthaering.de

Trump gegen die Pharma-Netzwerke

* NEBADONIA *

Im Rahmen eines Briefings mit der Corona Task Force hatte der amerikanische Präsident Donald Trump erstmalig am 19. März 2020 und kurz darauf an drei weiteren aufeinanderfolgenden Tagen Aussagen zu Hydroxychloroquin gemacht.

Wenn man die Briefings jener Zeit verfolgt hat, konnte man an den Reden des Präsidenten erleben, wie er die jeweiligen Themen sorgfältig gewählt und „Reizworte“ so platziert hat, dass sie nicht nur besonderes Gehör fanden, sondern auch Reaktionen bei den Journalisten und sogar bei Regierungsmitgliedern, insbesondere bei Dr. Fauci, hervorriefen. Die Rede war vom alten gängigen Malaria-Hausmittel Hydroxychloroquin, von dem Präsident Trump wohlwollend als von einem göttlichen Geschenk sprach; es sei ein wirksames Mittel gegen Corona und er war davon überzeugt, dass diese belastende und einschränkende Zeit, die wir wegen des chinesischen Virus erleben, dank dieses alten und einfachen Hausmittels recht bald überstanden sein würde.

Am 21.03.20 wurde dann beispielsweise Anthony Fauci bei einem Briefing mit Trump gefragt…

Ursprünglichen Post anzeigen 157 weitere Wörter

Ankündigung der Lemurianer – 8.8.2020

* NEBADONIA *

Ankündigung der Lemurians Intel Datum: 08-08-2020

Schließlich SIND die TELOSIANER VON Master Lady Rowena & Dianne Robbins nach Adama gegangen, wo bleiben Sie, wenn Sie an die Oberfläche kommen? 😇👽❤️💜☀️️🌎🙏 DE FABRIC LEMURIANS

Geliebte Kinder, ich habe bereits in früheren Beiträgen erklärt, dass der Planet Erde der Planet der Missionen ist, auf dem alle 9.999 Jahre eine neue Zivilisation lebt. Wenn Zivilisationen zu Ende gehen, bleiben einige wenige gewählte Mitglieder freiwillig die Basis der nächsten Zivilisation.

Die Zivilisation früher am heutigen Tag war die Zivilisation von “Lemuria“, und diejenigen, die als Basis der heutigen Zivilisation zurückgelassen wurden, beschlossen, in den Untergrund zu gehen, als sie die Anwesenheit dunkler Kräfte auf dem Planeten Erde sahen. Sie gründeten unter dem Mount Shasta (Kalifornien) eine unterirdische Stadt namens Telos.

Sie blieben dort mit dem Ziel, während des Großereignisses des planetarischen Aufstiegs abzuheben. Es lohnt sich, darauf zu antworten, dass die meisten göttlichen Wesen…

Ursprünglichen Post anzeigen 466 weitere Wörter

Alles nach Berlin — m sellner

Alles nach Berlin!
Liebe Freunde und Unterstützer!
Eine interessante Stimmung liegt in der Luft. Nach der ersten großen Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung sammelt man sich nun für eine 2. Kundgebung am 29.8. Geht es in diesen Demos wirklich ausschließlich um die Corona-Maßnahmen? Oder drückt sich darin auch ein allgemeiner Unmut gegen die Merkel-Regierung und den Globalismus aus? In einem Sezessionsartikel habe ich versucht das Phänomen zu analysieren. Auch bei der letzten Folge MSLive war es das zentrale Thema. Auch in einem Gespräch mit Schattenmacher und DVA sprachen wir darüber:
https://www.bitchute.com/video/WQUT8XUEqm7C/

Auch juristisch geht es weiter!

https://www.bitchute.com/video/S8EVyts6bUBb/

Meine 42 seitige Klage gegen YouTube ging am 7.8. an das Handelsgericht Wien. Sie ist eine geballte Ladung juristischer Expertise und ein Plädoyer für die Meinungsfreiheit  Wir schreiben damit Rechtsgeschichte! Viele, auch unpolitische Experten blicken gespannt auf die Entscheidung des Gerichts. Sie wird entscheidend für die Zukunft der Gegenöffentlichkeit sein. Wenn wir siegen wäre es ein Fanal für unser ganzes Lager!

Bei den Rechtskosten unterstützen

https://dlive.tv/?ref=martinsellner

Am morgigen Montag sind wir wieder auf Dlive. Da ich mich im Moment nicht in Wien befinde kann es sein, dass Langberg entweder alleine senden muss, oder wir den Zeitpunkt etwas verschieben müssen. Auf Telegram halte ich euch am Laufenden!  Hier gehts zur letzten Folge. 
Bitte folgt mir auch auf meinen alternativen Plattformen, damit, falls die Klage nicht durchdringt, das Deplatforming trotzdem nicht wirkt:
   
   
     
Zuletzt möchte ich noch einmal auf die Möglichkeit hinweisen, mich und Friedrich Langberg bei der Produktion der wöchentlichen Sendung von „MSLive!“ in unserem Infokriegskeller zu unterstützen, indem ihr Unterstützer auf „Subscribestar“ werdet:
MSLive! monatlich fördern

Viel Spaß mit den Videos und bis bald!
Liebe Grüße aus Wien,Martin Sellner
Martin Sellner Postfach 3 1183 Wien
Bitcoin:36w6EyF9RLqXDntGVvjfXt11bf6NgYWpwS
Banküberweisung:​Martin SellnerIBAN: HU85 1177 5379 5858 6882 0000 0000BIC: OTPVHUHB

ARD-aktuell macht sich lächerlich

Gegen den Strom

Ihre Tagesschau ist ein Schandfleck auf der ohnehin fadenscheinigen Demokratieweste unserer Gesellschaft

 Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam (publikumskonferenz)

„Die wollen uns wohl für dumm verkaufen“, meint Tantchen Trudi aus Berlin ärgerlich und beobachtet fasziniert, wie sich die 20-Uhr-Tagesschau am 1. August unglaubwürdig macht: „20 000 Menschen haben in Berlin gegen die Auflagen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie demonstriert“ (1), tönt es aus der Wunderlampe. Die ARD-aktuell-Redaktion bleibt mit solcher Kleinrederei auf ihrer regierungsfromm staatstragenden Linie. Statt mit informativen Angaben darüber aufzuwarten, was hierzulande Sache ist, berieselt sie ihr Publikum mit sensationell aufgemachten Corona-Trivialitäten aus dem Ausland: über einen debilen Präsidenten in Brasilien, über besoffene Mallorca-Urlauber, Maskenpflicht bei den Salzburger Festspielen, vermehrte Wilderei in Südafrika. Über die Schweinereien, die sich unsere Bundesregierung im Schatten der

Ursprünglichen Post anzeigen 674 weitere Wörter

Die Tür

HIER BIN ICH ..GELLE DA GUCKSTE luise

Die Mitfühlenden

Selbst eines Armen Hütte noch
Betrittst Du durch ihre Tür
Die Türe aller Erfahrung

Jene des freien Willens
Diese genötigten Zwangs
Verbotener Türen Schauder

Die der Liebsten Gemach
Vermauerte Türen erbrochene
Schlösser Falltüren und

Ägyptische Scheintüren verbergen
Die Anderswelt Du bist das Schloß
Der Schlüssel und die Tür klopfe an tritt herein

Ursprünglichen Post anzeigen

DIY – SELBSTGEMACHTER FRIEDEN gegen psychologische Kriegsführung — BÄMM — How to manifest Peace – Let’s save the planet!

BÄMM 25.700 Abonnenten

Aus aktuellem Anlass unterbreche ich unseren heilende Urlaub für eine kleine Bastelanleitung. Wie mache ich eigentlich Frieden? Mit dieser Anleitung völlig kostenlos selbst produzieren und damit in jeder Gesellschaft glänzen. Genau das richtige für Feiern, Arbeitsumgebungen & die Fußgängerzone … FRIEDEN! Immer ein Hit! Wer mich unterstützen möchte kann das über paypal tun oder per Banküberweisung. Oder indem ihr einfach für uns betet und gute Intentionen schickt. DANKE! paypal: meike.buettner@gmail.com IBAN: DE63100500006015813790 BIC: BELADEBEXXX Verwendungszweck: SPENDE OHNE GEGENLEISTUNG WENN DU RITUELLE GEWALT ÜBERLEBT HAST, BIST DU HERZLICH WILLKOMMEN IM **CLUB DER LEBENDIGEN**. Den findest Du, wenn Du mich über discord anschreibst. Du findest mich dort als MayB auf dem Server: https://discord.gg/AjXaJtx