Schlagwort-Archive: COMPACT

Reeducation für Russland? COMPACT.Der Tag

Gesundheitsminister Karl Lauterbach stößt mit seiner Corona-Politik zunehmend auf Widerstand auch bei früheren Unterstützern. Nun lehnte der Vorsitzende er Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, eine Rückkehr zur allgemeinen Maskenpflicht ab. Dem Redaktionsnetzwerk Deutschland sagte er: „Das Narrativ war immer, dass das Gesundheitssystem nicht überlastet werden dürfe. Deshalb können höhere Infektionszahlen als im Sommer nicht die Grundlage für Maßnahmen sein, etwa für eine erneute Maskenpflicht.“
Und damit herzlich Willkommen zu COMPACT.Der Tag am 22. Juni. Das sind einige unserer Themen.

  • Kriegsziele – Russland und Reeducation
  • Auslandseinsatz – Neuer NATO-Mann kommandiert in Mali
  • Ungünstige Umstände – Freddy Ritschel weiß, warum alles mit allem zusammenhängt
  • Das Letzte – Die Grünen: Bürgerkinder in Uniform

So verhinderte London Frieden in der Ukraine: COMPACT.Der Tag

Auf diese Bilder schaute heute die Welt. In Moskau fand am 9. Mai die Parade zum Jahrestag des Kriegsendes 1945 statt, der in Russland als Tag des Sieges gefeiert wird. Mit Spannung erwartet wurde vor allem die Rede von Wladimir Putin. Entgegen den Voraussagen westlicher Medien verkündete der russische Präsident jedoch keine Generalmobilmachung. Statt dessen sprach er nur von Kämpfen im Donbass. Gleichzeitig machte er den Westen und die NATO für die Eskalation verantwortlich.
Und damit herzlich willkommen zu COMPACT.Der Tag am 9. Mai. Das sind einige unserer Themen.

Ukraine-Krieg – Hat Großbritannien den Frieden verhindert?
Mariupol – Reise in eine zerstörte Stadt
9. Mai – Dutzende Demos in Berlin – aber nur ohne Fahnen
Siegesbilder – Freddy Ritschel wundert sich über so viel Putin im deutschen Fernsehen

COMPACT.Der Tag vom 21.9.2021

Noch nie in der Geschichte der Bundestagswahlen gab es so viele Briefwähler. Noch können entsprechende Unterlagen beantragt werden. Doch Schätzungen rechnen schon jetzt mit einem Anteil von 50 Prozent. Kritiker bangen daher um den rechtmäßigen Ablauf des Urnenganges. Nun gibt es auch eine prominente Warnung. Compact Der Tag vom 21. September. Das sind einige unsere Themen.

Tankstellenmord – Beginnt nun die Hetzjagd gegen Querdenker?
Humboldt Forum – Berlins neues Museum im Griff des Postkolonialismus
Ungewöhnliches Duett – Was Hannes Ostendorf mit Xavier Naidoo verbindet
Das Letzte – «Deutschland, aber normal»!?

Wie wir unsere Kinder schützen können — compact

Das Titelthema in COMPACT 3/2021: Seit über einem Jahr sind unsere Kinder in Isolation – verlassen von ihren Freunden und Lehrern, getrennt von ihren Großeltern und anderen Verwandten, von ihren Klassenkameraden und Spielplatzkumpeln. Statt von vielen lebendigen Menschen umgeben zu sein, hocken sie die meiste Zeit daheim vor ihren Bildschirmen. Was macht das mit ihnen? Sie verstummen, sie vereinsamen, sie weinen, sie sehen keine Perspektive mehr, sie denken an Selbstmord: Jugendliche leiden besonders schwer unter der Corona-Politik. Eine verlorene Generation wächst heran.

Kinder des Lockdowns

Merkel droht Impfskeptikern, Polizeigewalt auf Wien-Demo: Die Woche COMPACT

Huldvoll mit gebührendem Abstand – so nahm Angela Merkel am Dienstag die Fragen der ARD entgegen. Es ging um das Impfen. Einem Thema, bei dem die Bundesregierung mittlerweile auch bei Unterstützern des Lockdowns schwer in der Kritik steht. Was Merkel nicht verstehen kann, denn, so die Kanzlerin, im großen und ganzen sei doch bislang alles gut gelaufen. Doch dann kam ein Satz, der vor allem Kritiker aufhorchen ließ. Die Einzelheiten erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT.

Impfkampagne – Angebote und Drohungen
Übergriff – Polizeigewalt auf Wien-Demo
Solidarität – Berlin demonstriert für Lockdown-Opfer
Manipulationsgefahr – Droht der Briefwahl-Zwang?

Widerstand am Bodensee, Lockdown wegen Grippe? – Die Woche COMPACT

Ein weiterer Lockdown scheint wohl nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Am Mittwoch schloss Angela Merkel neue drastische Einschränkungen nicht mehr aus – sie wolle lediglich alles dagegen tun, sagte die Kanzlerin. Worte, die man durchaus als Drohung verstehen könnte. Kurz zuvor gab die Weltgesundheitsorganisation sogar regelrecht Tips, wie der nächste Notstand innovativ begründet werden können. Wie es weiter geht im Corona-Ausnahmezustand erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT.

Widerstand am Bodensee – Der 3. Oktober im Zeichen
Lockdown wegen Schnupfen? – Die Gedankenspiele der WHO
Ansiedlung um jeden Preis – Wie die EU den Migrationspakt durchsetzen will
Verfassung oder Grundgesetz – Eine neue alte Debatte