Schlagwort-Archive: esistallesda

„Kleine Wunder überall um euch herum“, Daniel Scranton — esistallesda

Und stattdessen haben wir festgestellt, dass viele von euch nach innen gehen, loslassen, sich hingeben und die Lösungen zu euch kommen lassen. Wir sehen auch, dass mehr und mehr von euch ihre Perspektive darauf ändern, was ein Problem in ihrem/eurem Leben ist. Ihr werdet immer wieder Herausforderungen erschaffen, weil sie euch Möglichkeiten zum Wachstum geben, aber die Art und Weise, wie ihr diese Situationen und Szenarien in eurem Leben angeht, wird sich mit euch weiterentwickeln. Wir haben so viele Menschen gesehen, die metaphorisch ihren Kopf gegen eine Wand gehämmert haben, nur um dann innezuhalten, die Erleichterung zu spüren und dann das hereinzulassen, wonach sie gefragt haben.

„Liebe und liebe weiter“, Jennifer Farley — esistallesda

Das Einzige, was von dir verlangt wird, ist zu lieben, zu lieben, zu lieben und weiter zu lieben.

Wenn in einer bestimmten Situation Straßensperren oder Stoppschilder auf deinem Weg erscheinen, fordert das Universum dich auf, langsamer zu werden und noch mehr zu lieben.

Deine Welt ist nicht perfekt und ehrlich gesagt würde es auch nicht viel Spaß machen, wenn es so wäre.

Genieße jede Unebenheit auf der Straße und liebe es … es ist wirklich das Einzige, was dich auf deinem Weg begleitet … während du weitergehst und weiterliebst.

~ Schriften des Schöpfers

23.07.2021

[https://thecreatorwritings.wordpress.com/2021/07/23/love-and-keep-loving/]

© Übersetzung: https://www.esistallesda.de/Roswitha

Zeig, was du kannst: Für.einander da.sein, Der Wetteradler — esistallesda

Wetteradler Telegram / auf sternenlichter Video vom Wetteradler (https://talsperren.net/Fullstande/fullstande.html)

Hier ist ein sehr informatives Video vom Wetteradler mit den Informationen, wie es mit den Wasserfluten vermutlich in den nächsten Tagen weiter geht. Er analysiert die Satellitenbilder sehr treffend, wie ich seiner letzten Analyse entnehmen konnte.

Geplant ist da wohl wieder Übles.

Was ich mache und wozu ich auch dich einlade ist, in einem entspannten Zustand mit geschlossenen Augen eine große Sperre, vielleicht eine Riesenwand dir vorzustellen. Dadurch wird der geplante Wassermassenaufzug, wie im Video zu sehen, blockiert. Du kannst die Blockade auch anders gestalten. Wenn du dir die Bilder des Videos ansiehst, wird in dir die passende Möglichkeit der Blockade auftauchen. Ich habe diese hervorgerufene Wasserenergie dann an die Planer und Durchführer zurückgesandt, so dass sie ihr Ziel nicht erreichen.

Wir können etwas tun !!!!!!!!!!!!

Wenden wir das innerlich und zielgerichtet an und wir werden einen Unterschied bewirken! WIR SIND SCHÖPFER!!!! Wir können auch als solche üblen Dinge verhindern! Die innere Ebene ist sehr kraftvoll, damit werden ganze Planetensysteme erschaffen. Nun, das werden die meisten von uns im Moment nicht schaffen. Wenn wir uns jedoch zusammenschließen und gemeinsam auf ein gleiches Geschehen, hier die Verhinderung dieses Planes, fokussieren, werden wir etwas bewirken. Und wenn es „nur“ eine Abmilderung des Vorhabens ist. Wenn wir uns mehr und mehr diesbezüglich vertrauen, können wir viel erreichen.


Wir brauchen uns nicht auf eine gemeinsame Zeit zu verständigen. Hier gibt es natürlich Zeit. Jedoch wo wir in diesem Fall mit unserem Bewusstsein hinreichen, existiert diese nicht so. Hauptsache, es machen so viele wie möglich mit!


🌤Wetteradler 🌎, [20.07.21 20:01]
[ Video ]
🌤@WetteradlerKanal

https://t.me/WetteradlerKanal/975wetteradler.de

vor drei Stunden

Siehe auch: Norbert Conzen

Mira, hier ist das knapp 7-minütige Video vom Wetteradler. Die Wetterarmeen werden schon wieder für’s Wochenende in Stellung gebracht. Wir befinden uns im Krieg. Wenn man jetzt noch an die randvollen Talsperren denkt…. auf Telegram wird den Einwohnern und Helfern im Ahrtal geraten, dort wegzugehen, um sich nicht noch einem größeren Desaster auszusetzen

Hier das Video dazu: https://vk.com/sternenlichter3?z=video-203646122_456241305%2Fdbd0e905ee39a42e07%2Fpl_post_-203646122_19581

Wetteradler Telegram / auf sternenlichter Video vom Wetteradler (https://talsperren.net/Fullstande/fullstande.html)

Hier ist ein sehr informatives Video vom Wetteradler mit den Informationen, wie es mit den Wasserfluten vermutlich in den nächsten Tagen weiter geht. Er analysiert die Satellitenbilder sehr treffend, wie ich seiner letzten Analyse entnehmen konnte.

Geplant ist da wohl wieder Übles.

Was ich mache und wozu ich auch dich einlade ist, in einem entspannten Zustand mit geschlossenen Augen eine große Sperre, vielleicht eine Riesenwand dir vorzustellen. Dadurch wird der geplante Wassermassenaufzug, wie im Video zu sehen, blockiert. Du kannst die Blockade auch anders gestalten. Wenn du dir die Bilder des Videos ansiehst, wird in dir die passende Möglichkeit der Blockade auftauchen. Ich habe diese hervorgerufene Wasserenergie dann an die Planer und Durchführer zurückgesandt, so dass sie ihr Ziel nicht erreichen.

Wir können etwas tun !!!!!!!!!!!!

Wenden wir das innerlich und zielgerichtet an und wir werden einen Unterschied bewirken! WIR SIND SCHÖPFER!!!! Wir können auch als solche üblen Dinge verhindern! Die innere Ebene ist sehr kraftvoll, damit werden ganze Planetensysteme erschaffen. Nun, das werden die meisten von uns im Moment nicht schaffen. Wenn wir uns jedoch zusammenschließen und gemeinsam auf ein gleiches Geschehen, hier die Verhinderung dieses Planes, fokussieren, werden wir etwas bewirken. Und wenn es „nur“ eine Abmilderung des Vorhabens ist. Wenn wir uns mehr und mehr diesbezüglich vertrauen, können wir viel erreichen.


Wir brauchen uns nicht auf eine gemeinsame Zeit zu verständigen. Hier gibt es natürlich Zeit. Jedoch wo wir in diesem Fall mit unserem Bewusstsein hinreichen, existiert diese nicht so. Hauptsache, es machen so viele wie möglich mit!


🌤Wetteradler 🌎, [20.07.21 20:01]
[ Video ]
🌤@WetteradlerKanal

https://t.me/WetteradlerKanal/975wetteradler.de

vor drei Stunden

Siehe auch: Norbert Conzen

Mira, hier ist das knapp 7-minütige Video vom Wetteradler. Die Wetterarmeen werden schon wieder für’s Wochenende in Stellung gebracht. Wir befinden uns im Krieg. Wenn man jetzt noch an die randvollen Talsperren denkt…. auf Telegram wird den Einwohnern und Helfern im Ahrtal geraten, dort wegzugehen, um sich nicht noch einem größeren Desaster auszusetzen

Hier das Video dazu: https://vk.com/sternenlichter3?z=video-203646122_456241305%2Fdbd0e905ee39a42e07%2Fpl_post_-203646122_19581


Nr 356 ‼️‼️‼️Große Unwetter über 5-7 Tage vor uns – seid gewarnt in ganz Deutschland und den Nachbarländern – Der Regen bringt alles zu Tage – DeepState am Ende‼️‼️‼️

Hier geht es zu unserem Telegram-Kanal https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA

#+

+


CORDULA SCHREIBT am 22.07.2021 um 12:00 Uhr

Gott zum Gruß, ihr Lieben!

Ich erhielt eben eine Mail von jemandem, die sich Gedanken gemacht hat, wie man den Menschen in den Überflutungsgebieten energetisch helfen kann.

Denn der Wetterbericht hält in einem Wettermodell für Ende Juli, Anfang August wieder Starkregen in diesen überfluteten Regionen für sehr möglich.

WIR wissen zudem, wenn die dort nun alle Angst haben, das wieder Regen kommt, dann ziehen sie das magnetisch an.

Theoretisch also schon vorprogrammiert, das es dort wieder starken Regen geben wird.

Hier nun mein Plan:

Wir benötigen nur etwas, das die Wolken in höhere Höhen bringt, denn dort lösen sie sich auf.

Ich hatte vor wenigen Tagen einen Film über Wettermanipulation gesehen. Die Russen haben ein Gerät entwickelt (sind aber noch am Anfang) das es schafft, die fetten Regenwolken in höhere Luftschichten zu heben wo sie sich dann von selbst auflösen. Sie sagten, ihr Gerät muss es nur schaffen, die Wolken in die Höhen zu bringen, wo sie dann einfach keine Wolken mehr sind.

Der beste Plan wäre also im Geiste eine energetische „Rampe“ zu erschaffen, die diese Wolken dann in die RICHTIGE Höhe verfrachtet, das es anschließend regenfrei bleibt.

Eine energetische Wand würde den Regen woanders hinlenken, und dann haben die anderen  ihre „Freude“ damit. Also nicht so gut.

Weiters wäre es dann gut darum zu bitten, das die Winde dieses Wasser in den höheren Luftschichten nun so aufteilen und verteilen, das dann alle bedürftigen Regionen, denen das Wasser fehlt, als liebevollen Regen geschickt bekommen.

Liebe Grüße von Cordi💟

„Sagt den Arkturianern, was ihr wollt!“, Daniel Scranton — esistallesda

Hier ist also, wie ihr den Arkturianischen Rat oder jedes andere höherdimensionale Wesen oder Kollektiv um das bittet, was ihr wollt. Sagt es laut, was immer es ist, und sagt dann: „Danke, dass du mir, dass ihr mir diese Bitte gewähr(s)t.“ Der Schlüssel ist, dass ihr euch bedankt, bevor ihr das bekommt, worum ihr gebeten habt, denn hierbei sind auch euer Glaube und euer Vertrauen wichtig. Ihr müsst keineswegs betteln oder flehen und ihr müsst auch nicht erklären, warum ihr wollt, dass sich jemand, etwas, ein Zustand oder eine Bedingung ändert, aber ihr müsst glauben und erwarten, dass wir alle eure Anfragen bejahen und beantworten.

„Weniger als“, Jennifer Farley — esistallesda

Wenn du das Gefühl hast, dass du „weniger als“ sein musst, um eine Person in deinem Leben zu behalten, mein Liebstes, dann hast du vielleicht Beziehungen zu den falschen Leuten. Es wird immer Menschen geben, die versuchen, dich kleiner zu machen, damit sie sich größer fühlen können. Wenn du dir dessen erst einmal bewusst bist, kannst du wählen, ob du dort bleiben möchtest, wo du bist, oder ob du weitergehen und – wachsen möchtest. Die Wahl war schon immer und wird immer deine sein. ~ Schöpfer

~ Schriften des Schöpfers

22.07.2021

[https://thecreatorwritings.wordpress.com/2021/07/22/less-than-3/]

© Übersetzung: https://www.esistallesda.de/Roswitha

Wo bleibt der Aufschrei zur Chemotherapie für alle? — esistallesda

Wo bleibt der Aufschrei zur Chemotherapie für alle?

21. Juli 2021 Allgemein

Zum Nachdenken + die Politiker fragen:
Bei einer CoVID-Überlebensrate von 99,8% drängen Medien und Politik überall die Menschen dazu, sich mit experimentellen Stoffen impfen zu lassen.

Das wäre in etwa so, als ob alle Menschen gedrängt würden, eine Chemotherapie zu machen, um die Zahl der Krebsopfer zu reduzieren.

Wobei:
– Krebstote BRiD 2019: 239.591
– ‚Corona‘ zugeordnetet Tote BRiD 2020: 30.000
Wo bleibt der Aufschrei zur Chemotherapie für alle?

Bild:
Krebs-Pandemie, nicht Corona

Wort & Bild: https://ibb.co/nkwBkF7

„Der nächste große Schritt für die Menschheit“, Daniel Scranton — esistallesda

Die Wahrheiten, auf die wir uns beziehen, sind, dass ihr fünfdimensional gewesen seid. Ihr seid Arkturianer und Plejader gewesen; ihr seid Sirianer und Andromedaner gewesen. Ihr wart Lemurianer und Atlanter, Ägypter und habt viele bedeutende Rollen in der Geschichte gespielt. Du warst der Hohepriester, die Hohepriesterin, der Schamane, der Lichtarbeiter, der Heiler, das Orakel, der Channel, die Hexe und der Zauberer, und das ist der Grund, warum du in diesem Leben mit so vielen spirituellen Wahrheiten in Resonanz gehst. Und jenseits von all bist du ein Wesen der Quellenenergie, und das ist das Wichtigste, was jede/r auf der Erde zu dieser Zeit wissen sollte.